Ein Krafftier flattert in mein Leben

So ist das mit den Krafttieren, die sich bemerkbar machen ;-) Der kleine Maxl ist am Sonntag echt eine halbe Stunde auf mir rumgekraxelt. Ich sags ja immer wieder, Krafttiere wollen uns unterstützen, uns ihre Qualitäten und Energien mit uns teilen. Sie haben soooo unendlich viel zu sagen. Wenn man sich nur ein bisschen für die Idee öffnet, dann kommen sie von ganz alleine ins Leben. :-D Und natürlich hab ich diesen wunderbaren Falter gefragt, was er mir zu sagen hat.

 

 


..............................................................................................................................................................

Die Botschaft des Schmetterlings

Ich bin zu dir gekommen um dir eine Bestätigung zu geben. Du hast eine Phase in der du dich von der Raupe des Nichtwissens und Nichtwahrnehmens in einen in all seiner Pracht und SELBSBEWUSSTheit wirkenden Schmetterling verwandelt. Diese Transformationvom Schatten ins Licht war nicht einfach. Die Zeiten des Rückzuges, der Verarbeitung schmerzlicher Erinnerungen und der Auseinandersetzung mit DEINEN verborgensten Schattenanteilen haben dir oft das Gefühl der Einsamkeit, Bitterkeit und  des Verlassen worden seins beschert.

Aber diese Zeit war unendlich wichtig für dich. Nur so war die WAHRE Auseinandersetzung mit deinem Innersten möglich. Nur so konnte die Wandlung von der Raupe zum Schmetterling geschehen. Zum Fliegen braucht man zwei Flügel – Licht UND Schatten ;-)

Ich bin zu dir gekommen um dir genau das BEWUSST zu machen, dass du heute, hier und jetzt diese Transformation vollbracht hast. Das bedeutet auch, dass du HEUTE weißt, wenn „Hindernisse“ auftauchen, du dich einfach in die Luft schwingst um sie aus anderer Perspektive zu betrachten. Lass dich vom Wind tragen, sieh sie dir aus allen Blickwinkeln an, ohne darin gefangen zu sein, betrachte sie und dann lass ziehen.

Das Leben ist ein einziger Transformationsprozess,es geht nur darum wie man damit umgeht. Spreize deine Flügel und genieße die Leichtigkeit des Lebens. Lass dich, so wie ich vom Wind tragen, nimm Platz auf einer wunderschönen Blume oder einem Fuß ;-) lass dich von der Sonne (dem Universum) mit Energien auftanken, nimm dir deine Auszeit und dann widme dich wieder dem Leben. Lass dich einfach vom Leben tragen. Mehr gibt es nicht zu tun. Du kannst keinen Windhauch kontrollieren ;-).

Unterstütze andere Menschen dabei ihre eigene, ganz individuelle Schönheit und Weisheit zu erkennen. Jeder Mensch ist ein Schmetterling und sehnt sich nach Entfaltung J

Back to top
Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.