Sonja & ich machen am Freitag, den 14. August 2015 um 19:00 Uhr ein "Ahnenritual für Hunde" und ihr seid herzlich eingeladen.

Jeder eurer Hunde ist nicht zufällig in euer Leben gekommen. Es war euer Seelenplan euch in diesem Leben zu begegnen. Und jeder Hund kam mit bestimmten Aufgaben. Sei es euch zur Seite zu stehen, euch aufzuzeigen, eure eigenen Themen zu spiegeln oder einfach euer Herz für die unendliche Liebe und Weisheit der Tiere zu öffnen und ganz bestimmt, um mit euch den Weg der Weiterentwicklung zu gehen.

Wir wollen unseren wunderbaren Weggefährten auf diesem Weg all unsere Achtung und Liebe entgegenbringen und sie dabei unterstützen, dass auch sie die Lasten ihrer Vergangenheit gehen lassen können.

...................................................................................................................................................................................

Ahnenritual für Hunde

Sylvia Schmölzer & Sonja Schmidt-Liebert

Unsere Hunde tragen nicht nur für uns Themen, sondern auch viele Belastungen, die sich aus ihrer Geschichte, aus Zuchtkriterien, übertragenen Aufgaben, und vielem mehr begründen. Diese Last liegt oft so schwer auf ihren Schultern und hindert sie daran ihr Leben und ihre Aufgaben im Hier und Jetzt zu finden und zu genießen. Das Tragen von Belastungen aus der Ahnenlinie kann sich empfindlich auf das gesamte Energiesystem und auch auf ihr Verhalten auswirken.

In diesem Ahnenritual erlösen wir unsere Hunde von diesen Lasten. Wir erlösen sie von Aufgaben aus Zucht, Gefangenschaft und Missbrauch. Wir befreien sie von Schwüren, Verträgen und Flüchen und vielem mehr. Wir übergeben stellvertretend für unsere Hunde alle Belastungen dem Feuer.

Freitag, 14. August 2015, 19:00 Uhr

Sittendorferstraße 28/1, 2531 Gaaden bei Mödling

Für alle, denen dieser Weg zu weit ist bzw. die keine Zeit haben, gibt es die Möglichkeit ein Bild ihres Hundes per E-Mail zu übermitteln und wir werden das Ritual stellvertretend für diese Hunde durchführen.

Energieausgleich für Anwesende: 20,00 EUR

Energieausgleich via Foto: 15,00 EUR

Anmeldung & Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei der Anmeldung bitte den Namen und wenn bekannt die Rasse des Hundes bekannt geben, damit auch auf rassespezifische Themen eingegangen werden kann.

Wer mag kann sich gerne nach dem Ritual zum gemütlichen Zusammensein noch Würstel zum „übers Feuer halten“ mitbringen.

Aus Rücksichtnahme auf die zuständige Haus- und Hofhündin ersuchen wir keine Hunde zum Ritual mitzubringen.

Back to top
Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.