Krafttier-Orakel MAI 2016
Wähle links, mitte oder rechts

Die wirkenden Energien im Mai. Diesmal mit einem neuen Legesystem aus meinem Buch "Karten legen mit den Krafttierkarten". (Ab Juni in meinem Shop erhältlich)

KRAFTTIERE zeigen dir den FOKUS
Diese Legung eignet sich besonders, wenn du dir unsicher bist, was zu tun oder was jetzt besser zu unterlassen ist, wofür einfach nicht der richtige Zeitpunkt ist. Die Krafttiere geben dir den Hinweis, worauf du JETZT deinen Fokus richten solltest, um deinem gewünschten Ziel näher zu kommen oder was zu tun ist um ein Problem zu lösen.

..........................................................................................................................................................

LINKES ORAKEL

Zusammenfassung: Die Wölfin als „Weise Kriegerin“ ist der geheilte Aspekt der „Inneren Frau“. Sie ist bei sich angekommen und ist sich ihrer Mächtigkeit, ihrer Kraft, ihres wahrhaftigen Wesens als Ur-Frau voll und ganz bewusst. Anstatt gedanklich in die Ferne zu schweifen und zu neuen Horizonten aufzubrechen ist jetzt die Zeit zur Auseinandersetzung mit dir selbst. Deine Seele will dir den Schritt zur absoluten Selbstliebe weisen und dir klar machen, dass du genau so wie du bist, ein einzigartiges wundervolles Geschöpf Gottes bist.

Karte links: Das ist jetzt wichtig. Darauf sollte ich meine Aufmerksamkeit richten, das sollte getan werden.

WÖLFIN
Die „Weise Kriegerin“
Die geheilte „Innere Frau“ – Selbstbestimmtheit 

Bist du ein Mann, bringe ich dir die Energie der „Weisen Kriegerin“ in dein Leben. Sei es dass, du diese Qualitäten jetzt in deiner Frau entdeckst oder dass ich dir den Weg weise, deiner Kriegerin zu begegnen. Bist du eine Frau, stelle ich mich nun als „Weiße Wölfin“ an deine Seite, um dir gewahr werden zu lassen, dass nun deine Zeit gekommen ist, als „Weise Kriegerin“ deinen Weg weiter zu gehen.

Die „Weise Kriegerin“ ist der geheilte Aspekt der „Inneren Frau“. Sie ist bei sich angekommen und ist sich ihrer Mächtigkeit, ihrer Kraft, ihres wahrhaftigen Wesens als Ur-Frau voll und ganz bewusst. Als „Weise Kriegerin“ berührst du andere tief und bist selber höchst berührbar. Liebe ist deine Waffe, wissend, dass  Angst nur ein Hinweis ist, dass du denkend oder fühlend in die falsche Richtung gehst. Es bedeutet nicht, dass du ab jetzt keine Schwierigkeiten, Schmerzen, Ängste, Zweifel oder Niederlagen haben wirst, aber als Kriegerin bist du bereit die Lektionen des Lebens (deiner Seele) anzunehmen. Rückschläge und Verluste werfen dich nicht mehr aus der Bahn. Ja, du ziehst dich zurück, um deine Wunden zu lecken und um durch den in dir wütenden Schmerz hindurch zu gehen. Denn du weißt, dass Schmerz dem Leiden vorzuziehen ist, weil Leiden den emotionalen Tod auf Raten bedeuten würde. Du bist bereit tausend Tode zu sterben, um dich immer wieder neu zu gebären. Und es ist dir vollkommen klar, dass du zuerst dich selbst nähren und heilen musst, um dann wieder im Aussen wirken zu können.

Und du bist dir gewahr, dass zeitweiliger Rückzug für dich nicht mehr Einsamkeit bedeutet. Sondern du hast gelernt, die Gesellschaft mit dir selbst zu genießen. Unabhängig jeglichen Zuspruchs, Bestätigung und Zuwendung von außen, weil du dir all das selbst geben kannst.Und dann kehrst du zurück als weise Rudelführerin, welche ohne Angst sich allen Herausforderungen stellt, in dem Wissen, dass Leben Wandlung, Erfahren und Lernen bedeutet.

Und so führt dich auch dein unerschütterlicher Glaube zu deinem „Weisen Krieger“. Eurem inneren Ruf folgend, zur rechten Zeit euren Weg kreuzend, um ihn Seite an Seite zu beschreiten. Eure Aufgabe ist nun selbstbestimmt und selbstbemächtigt eure Wahrheit, euer Urwissen als Ur-Frau und Ur-Mann zum Wohle der Gemeinschaft, im Kleinen und im Großen, zur Verfügung zu stellen. Und ich als weiße Wölfin, verbunden mit deiner Seele, bin an deiner Seite.

..........................................................................................................................................................

Karte rechts: Das ist jetzt NICHT wichtig. Dafür ist jetzt nicht der richtige Zeitpunkt.

ADLER
Neue Perspektive
Den Sinn dahinter erkennen – Verbindung mit der inneren Führung – Freiheit

Komme ich in dein Leben, wird sich deine Perspektive verändern. Ich bin ein Meister der Lüfte, ich erhebe mich hoch in den Himmel, von wo ich alles überblicken kann und im Segelflug meine Freiheit lebe. So, wie du dich über die Dinge erheben kannst.

Situationen und Umstände, die bisher für dich verwirrend oder undurchsichtig waren, wohinter du noch keinen Sinn entdeckt hast, werden auf einmal klar. Mit meiner Hilfe bekommst du sowohl einen Fokus als auch den Weitblick, sodass du dich über die Situation erheben kannst und eine neue Sicht der Dinge erlangst. Du wirst beginnen, mit den Winden zu fliegen und nicht mehr dagegen ankämpfen.
Und wenn du erkannt hast, worum es wirklich geht und sich alle Nebensächlichkeiten aufgelöst haben, wird dich die Erkenntnis wie ein Blitz treffen und du wirst bereit sein, den Vorstoß zu wagen und zu neuen Horizonten aufbrechen. So wie ich, wenn ich mich auf meine Beute ausrichte und sie dann zielgerichtet und blitzartig schlage.

Ich habe keine natürlichen Feinde, dessen bin ich mir voll und ganz bewusst. Dieses Wissen gebe ich dir weiter. Du wirst meine Kraft und meinen Schutz spüren und alles was von außen kommt und dich bezwingen will, wird dich nicht mehr davon abhalten, deinen Weg weiter zu gehen. Du wirst absolut bei dir sein, in deiner ganzen SELBST-Bewusstheit.

Ich kann mich mit den Aufwinden bis zu 2000 Meter* in den Himmel erheben, in völliger Freiheit, ohne Grenzen, und genauso kannst du dich mit deinem höheren Selbst, deiner inneren Führung verbinden. Ich trage dich auf meinen Flügeln. Diese Verbindung wird dir den Weg weisen, dich führen und anleiten und du wirst lernen DIR SELBST voll und ganz zu vertrauen, an dich zu GLAUBEN, ungehindert von dem, was rundum passiert.

So wirst du über dich hinauswachsen in die ewige Freiheit – DEINE FREIHEIT IN DIR.

..........................................................................................................................................................

Karte oben: Das ist die Lernaufgabe (mein Seelenplan), mein nächster Schritt, mein Fokus.

HASE
Du bist liebenswert
Du verdienst Liebe – Einzigartigkeit – Selbstliebe 

Ich komme als liebenswerter Geselle in dein Leben und will dich daran erinnern, dass auch du absolut liebenswert bist. Egal, was dich andere Menschen glauben machen wollen.

Es kann sein, dass du gerade an einem Punkt bist, Erfahrungen gemacht hast, die dich daran zweifeln lassen. Vielleicht hat dich jemand so aus deiner Mitte gerissen, dass du selbst nicht mehr glauben kannst, du seist liebenswert oder hättest dir Liebe verdient. Ich will dich wieder auf den Weg zurückbringen, dir wieder bewusst machen, dass du um deiner selbst Willen liebenswert bist, in all deiner Einzigartigkeit. Und dazu gehören auch deine Eigenheiten und kleinen Macken. Du musst dir Liebe nicht mit Taten, indem du dein Verhalten anpasst, Gefühle und Emotionen unterdrückst, verdienen. Und wenn jemand an dich den Anspruch stellt, er könnte dich nur dann lieben, wenn du „so und so“ bist und dieses oder jenes nicht mehr machst oder noch machst, dann verharre in deiner Bewegung. So machen wir Hasen das, wenn Gefahr droht. Hinterfrage, stelle klar und warte die Reaktion ab, aber sei auch bereit für die Flucht. Denn, wenn du dich verbiegen musst, um „geliebt“ zu werden, wirst du dich von dir selbst trennen und dann weißt du auch, dass das nicht wahre Liebe ist.

Auch kann es sein, dass dir das Außen nur spiegelt und dich darauf aufmerksam macht, dass du dich selbst nicht liebenswert findest. Wenn dir all das bisher nicht so wirklich bewusst war und du dich verausgabt hast, anderen (oder auch dir selbst) gerecht zu werden, so stelle ich dir meine schier endlose Hasenkraft zur Verfügung. Wir sind für viele andere Tiere „Opfer“, also ihre Beute, aber im Gegenzug sind wir äußerst fruchtbar und vermehren uns häufiger als andere. Somit ist hierdurch der Ausgleich gegeben und so kannst auch du immer wieder deine Ressourcen erneuern.

Und wenn dir auf dem Weg zu dir selbst die Puste ausgeht, dann besinne dich auf unsere Hingabe an das Leben und lasse die freudigen Kräfte fruchtbar wirken. Schaue in dein Herz und entdecke dich in all deinen Facetten. Sag auch zu den Eigenheiten, die du nicht so an dir magst, JA und sag dir: „Sie sind trotzdem ein Teil von mir. Genau SO bin ich einzigartig und liebenswert.“

..........................................................................................................................................................

ORAKEL MITTE

Zusammenfassung: Die Taube ist in dein Leben geflogen, um dir Gelassenheit und innere Balance zu schenken. Und die Hornisse sagt dir, dass all deine Ängste unbegründet sind. Denn Angst bringt dir nichts, außer, dass du genau das anziehst, wovor du Angst hast. Lege stattdessen aktiv deinen Fokus darauf, dich neu auszurichten. Besinne dich auf die Kraft deines Herzens, auf das was du wirklich wirklich willst und lass dich nicht länger von vermeintlichen Umständen abhalten.

Karte links: Das ist jetzt wichtig. Darauf sollte ich meine Aufmerksamkeit richten, das sollte getan werden.

TAUBE
Innere Balance
Gelassenheit – Innerer Friede – Verbindung zu den Engeln

Ich bin in dein Leben geflogen, um dir Gelassenheit und innere Balance zu schenken. Es fühlt sich an, als wären deine Energien völlig ins Ungleichgewicht geraten. Vielleicht bist du aufgewühlt, oder aufgedreht und viel zu belastet von Sorgen oder einer Situation, aus der du den Ausweg noch nicht kennst. Und selbst wenn du dir eine Pause gönnst, findest du keine wirkliche Ruhe, innere Ruhe.

Ich bin hier, um dir zu helfen, dich zu entspannen, alle Gedanken abzuschalten, ruhig und bewusst zu atmen, mit dem Fokus ganz auf dich selbst gerichtet. Nimm dir die Zeit, dich an einen ruhigen Ort zurückzuziehen und sei es nur für ein paar Minuten.
Lass dich von meinen liebevollen, sanften Energien einhüllen. Spüre, wie sich Harmonie und Frieden in dir ausbreiten. Mit meinem Flügelschlag löse ich die dunklen Verhaftungen in deiner Aura. Und vor allem alles Negative aus deinem Herzchakra, auf dass wieder Hoffnung erwachsen kann und du wieder den Zugang zu deinem eigenen Herzen fühlen kannst. Auch stehe ich für die Erlösung von Ängsten, übergib sie mir symbolisch von Herz zu Herz, mit der Affirmation: „Alles was nicht mehr zu mir gehört, darf nun gehen“.  

Und auch wenn mich die Menschen als unnütze Plage abtun, so sei dir gewiss, dass dem nicht so ist. Wir Tauben sind die reinen Boten der Engelwelt, die Verbindung zu ihnen. Und wenn wir als Krafttiere auftauchen, so lass dir sagen, dass du die Verbindungen jetzt auch aufnehmen sollst.

Vielleicht hast du dies bis heute als Unfug abgetan, aber mit mir an deiner Seite wirst du ihre Präsenz nun spüren. Frag sie, wenn du im Zweifel bist, dass sie dir Zeichen schicken sollen, damit du wieder in das Vertrauen kommen kannst oder wenn du Hilfestellung benötigst.

Denk dran, dass die Engel nur helfen oder einschreiten dürfen, wenn du sie darum bittest, da sie den freien Willen des Menschen beachten. Wenn sie dir geholfen haben, vergiss nicht, dich liebevoll bei ihnen zu bedanken.

..........................................................................................................................................................

Karte rechts: Das ist jetzt NICHT wichtig. Dafür ist jetzt nicht der richtige Zeitpunkt.

HORNISSE
Unbegründete Ängste
Eigene Kraft – Präsenz – Wertschätzung

Eben stehst du noch da und jammerst du hättest keine Nerven, keine Kraft und keine Puste mehr. Du zweifelst an dir und deinen Fähigkeiten und lässt dich von deinen Ängsten manipulieren und klein halten. Und schon komme ich in dein Leben geflogen. Obwohl, manchmal wäre es besser zu stechen, weil vielleicht brauchst du einen deutlicheren Schubser, um dir gewahr zu werden, was alles in dir steckt.

Ich weiß, ich habe ungefähr denselben Sympathiefaktor wie eine Wespe, wenn nicht noch schlimmer, aber ich bringe dir jetzt meine positiven Energien.

Du bist dir offenbar gar nicht bewusst, welche Kraft du in dir trägst, wie sehr du bei dir bist, welche Ressourcen in dir schlummern. Also höre auf zu jammern und dich selbst zu bemitleiden. Lebe deine Kraft, lass sie raus, du brauchst vor nichts Angst haben.

Angst bringt dir nichts, außer, dass du genau das anziehst, wovor du Angst hast. Entspanne dich, alles hat seine Richtigkeit – hier und jetzt. Ängste und Befürchtungen schwächen dich nur in deiner Kraft. Mit mir an deiner Seite gelingt es dir nun auch deine tiefsitzendsten Ängste anzunehmen und ziehen zu lassen. Du wirst jetzt die wahren Gründe erkennen und so werden die Ängste ihre Macht über dich verlieren. Du brauchst sie nicht mehr.

Und ich weise dich auch an, dich mit deiner Wertschätzung auseinanderzusetzen. Du weißt, welchen Respekt Menschen vor uns Hornissen haben. Also zolle dir selbst Respekt und mach dich nicht kleiner als du bist. Denn nur wenn du dir voll und ganz deines Wertes bewusst bist, werden dich die Menschen in deinem Umfeld auch zu schätzen wissen. Manchmal ist es auch notwendig deinen Stachel einzusetzen, um dich und deinen Raum zu schützen. Denn seine Grenzen zu wahren ist ein Ausdruck von Achtsamkeit mit sich selbst.

Meine Energien verleihen dir jetzt eine ganz starke Präsenz, weil du vor nichts mehr Angst hast. Du wirst dich wundern, wieviel Anerkennung und Respekt du bekommst, weil du nun selbstbewusster und gelassener der Welt gegenüber treten kannst.

..........................................................................................................................................................

Karte oben: Das ist die Lernaufgabe (mein Seelenplan), mein nächster Schritt, mein Fokus.

BIENE
Werde aktiv
Bewusste Auseinandersetzung mit sich selbst – Neuausrichtung – Ausdauer

Manchmal weist dich das Leben an, innezuhalten und abzuwarten. Dem ist nicht so, wenn ich als Krafttier in dein Leben fliege. Ich weise dich als fleißige Arbeiterin an, aktiv zu werden und dein Leben in die Hand zu nehmen.

Bienen haben einen ausgeprägten Orientierungssinn und der Zeitpunkt ist nun gekommen, dich neu auszurichten. Bienen brauchen die Sonne und Wärme, um richtig zum Leben zu erwachen. Besinne dich auf die Kraft deines Herzens, lass dich nicht länger von vermeintlichen Umständen abhalten und mach dich auf den Weg.

Ich fordere dich auf, dich nun mit Erfahrungen, Themen oder nicht geheilten Wunden, die du bisher verdrängt hast, aktiv auseinanderzusetzen. Schau jetzt hin, nimm sie bewusst wahr. Erkenne sie als Teil von dir an. Auch wenn du sie vielleicht nicht in der Sekunde zu lösen vermagst, ist es ein erster Schritt dich zu öffnen.

Zwar musst du alleine diesen ersten Schritt machen, aber du bekommst jetzt Hilfe von außen. Nimm sie an. Die Energie der Bienen wartet nur darauf, dich zu unterstützen. Du bist nicht länger der/die einsame Kämpfer/in im Alleingang. Dein Umfeld ist nun für dich da und mit dieser Hilfe kannst du deine Ziele und Vorhaben mit Leichtigkeit, Fleiß und Ausdauer erreichen.

Und wenn du meinst, du wärst noch zu verstrickt in Angelegenheiten oder deine trüben oder gar depressiven Gedanken und Gemütszustände hindern dich daran aktiv zu werden, dann lasse erst recht die Bienen in dein Leben. Wir bringen dir Licht und im Schwarm, wenn wir um dich schwirren, reinigen wir deine Aura von allen negativen Belastungen. Wir tragen sie für dich fort. Mit unserer Energie darf nun alles leicht gehen.

Du bist jetzt auch angewiesen, anderen Menschen mit deinem Wissen und deiner Erfahrung zu helfen, selbst wenn du es noch nicht so ganz glauben magst. Es ist deine Aufgabe, zum Wohle der Gemeinschaft beizutragen, egal wie klein der Rahmen ist. Denn, wenn jeder einzelne nur sein Winziges dazu beiträgt, ist es zum Wohle der ganzen Menschheit.

..........................................................................................................................................................

ORAKEL RECHTS

Zusammenfassung: Jetzt ist es an der Zeit, dich ganz bewusst mit deinem "Inneren Kind" auseinander zu setzen. Ohne sich den Ursprung der Verletzungen und Kränkungen und der Nichtbeachtung deiner Bedürfnisse in deiner Kindheit anzusehen, wird die Heilung deiner "Inneren Frau" nicht möglich sein. Denn deine Seele möchte nur eines: Die BeFREIung deiner ungezähmten weiblichen Kraft. Stärke, Mut, Hingabe, Schönheit, Leidenschaft, Sinnlichkeit, Lust und Sexualität und die Magie der Urfrau sollen wieder ans Licht.

Karte links: Das ist jetzt wichtig. Darauf sollte ich meine Aufmerksamkeit richten, das sollte getan werden.

SCHWEIN
Heile dein „Inneres Kind“
Glück entsteht nur in dir selbst – Innere Mutter

Schon die Kelten ehrten mich als Träger der Glückseligkeit, der Fülle, der reichen Ernte und des Kindersegens. (Unter den fast 400 Göttern der Kelten gab es sogar einen Schweine-gott namens Moccus).

Ja, ich werde meinem Ruf gerecht, ich bringe Glück in dein Leben oder besser gesagt, ich erinnere dich daran, dass nur du selbst für dein Glück verantwortlich bist. Glück findest du nicht im Außen. Das Gefühl des Glücks kann nur in deinem Innersten entstehen. Du alleine entscheidest jeden Moment deines Lebens, ob du glücklich sein willst oder lieber leidest. Egal, worin du gerade verstrickt bist, was andere dir angetan haben, auch in Momenten tiefster Trauer, kann dir das Leben Augenblicke des Glücks schenken. Sei es durch einen Sonnenuntergang, eine liebevolle Umarmung oder weil genau jetzt deine Katze ihren Kopf auf deinen Schoß legt. Du hast immer die Wahl.

Aber ich möchte dich noch auf etwas anderes hinweisen. Als Schwein bin ich auch das Symbol der hingebungsvollen Mutterschaft. So möchte ich dich liebevoll an dein „Inneres Kind“ erinnern. Es will nun gesehen werden. Es ist egal, wie und unter welchen Umständen du aufgewachsen bist, sei dir selbst jetzt eine gute Mutter.

All die negativen Emotionen, die durch andere Menschen und Situationen hervorgerufen werden, haben ihren Ursprung in den Verletzungen und Kränkungen und der Nichtbeachtung deiner Bedürfnisse in deiner Kindheit. Sei dir gewahr, dass dich in Wirklichkeit kein anderer verletzten kann, sondern nur deine Knöpfe drückt, damit dir genau das jetzt bewusst wird.

Ich bin deine Verbindung zu Mutter Erde, welche dich heute als Erwachsenen nährt, stärkt und verwurzelt. So unterstütze ich dich dabei, dir jetzt die liebevollste Mutter zu sein (ja, auch wenn du ein Mann bist). Ich helfe dir, dein „Inneres Kind“ wahrzunehmen. Erinnere dich an eine Situation, in der du deine Mutter gebraucht hättest. Dann „gehe“ du als Erwachsener in dieses Bild hinein. Betrachte das Kind, dass du einmal warst liebevoll und sag ihm, dass du jetzt für es da bist. Frag es, was es jetzt in diesem Moment von dir braucht und gib es ihm. Sei es, dass du es in die Arme nimmst und tröstest. Sei es, dass du einfach still beim ihm sitzt. Sei es, dass es mit dir im Zaubergarten spielen oder mit dir auf Einhörnern reiten will. Nähre es mit allem, was es braucht und haben will.

..........................................................................................................................................................

Karte rechts: Das ist jetzt NICHT wichtig. Dafür ist jetzt nicht der richtige Zeitpunkt.

REH
Heile deine „Innere Frau“
Mitgefühl mit dir selbst – Ausbalancierung – Beziehungsfähigkeit

Erscheine ich in deinem Leben, möchte ich dich liebevoll daran erinnern, wieder mehr Mitgefühl mit dir selbst zu haben. Du kannst nicht immer nur stark sein. Du kannst nicht immer nur „deinen Mann stehen“. Höre auf zu kämpfen.

Als Reh stupse ich dich ganz sanft an, auf dass du auch aufhörst, so selbstkritisch und lieblos mit dir umzugehen und dich für deine vermeintlichen Unzulänglichkeiten zu verurteilen. Du darfst auch schwach sein, du darfst um Hilfe fragen, du darfst deine Gefühle und deine Verletzlichkeit zeigen. Verstecke dich nicht länger. Deine Unsicherheiten und Ängste gehören genauso zu dir. Sie möchten einfach nur bejahend gefühlt und angenommen werden, auf dass sie sich verwandeln können.
Denn das, was in dir schlummert ist die Ur-Weiblichkeit, welche empfangend, erschaffend, Ideen in die Manifestation bringend ist. Sie ist schöpferisch, kreativ, aufnehmend, Leben gebärend, umwandelnd und heilend. Sie ist nährend, intuitiv, fühlend, vertrauend, achtend, hintergründig, hingebend, Raum schaffend, Gemeinschaften bildend, kooperierend, geschehen lassend, annehmend und der Stimme des Herzen folgend. Sie will endlich gelebt werden. Und auch wenn du ein Mann bist, wollen deine weiblichen Anteile geweckt werden. Nur so kann dein urmännliches Prinzip sich voll entfalten, ohne Grenzen zu überschreiten und ohne in ein Extrem zu verfallen.

Und ist als Frau deine Weiblichkeit nicht in Balance, hat der Mann an deiner Seite keine Chance, seine Männlichkeit frei, in seiner ganzen Kraft stehend, zu leben. Denn bedenke, die männliche Energie schützt und hält die weibliche Energie, gibt ihr ein Gefäß, einen Rahmen, Sicherheit und Struktur, in der sie sich an sich selbst hingeben und entfalten kann.

Deswegen lass mich als Reh an deine Seite. Ich bringe dir die heilende Medizin des Waldes und der Kräuter und den Schutz von Mutter Erde. Umarme dich, segne und heile dich. Sei liebevoll und sanft mit dir und nimm dich an, wie du bist. Erwecke die weiblichen Energien zum Leben, auf dass du die Tür zu altem, vergessenen Wissen, zur inneren Weisheit, zur höheren Führung, zur Schöpferkraft öffnest und den Weg zu einer harmonischen Beziehung, zunächst zu Dir selbst und dann zu allem Sein aufbereitest.

..........................................................................................................................................................

Karte oben: Das ist die Lernaufgabe (mein Seelenplan), mein nächster Schritt, mein Fokus.

PANTHERIN
Befreiung der ungezähmten Urfrau
Weiblichkeit – Urkraft – Auflösung alter Themen

Als hauptsächlich dämmerungs- und nachtaktives Wesen repräsentiere ich die dunkle Seite und stelle die Verbindung zu den lunaren Aspekten her. Die Vollmondin symbolisiert das Ende eines Kapitels, Licht auf die Dinge werfend, an denen du nicht mehr festhalten musst. Die Neumondin unterstützt dich, Neues in dein Leben zu bringen. Jene Aspekte deines Selbst, die du unendlich oft übermalt, zerredet, verdrängt oder geleugnet hast, an die du dich sogar gewöhnt hast und sie oft zum Selbstschutz eingesetzt hast, werden sich jetzt auflösen. Wunden werden heilen. Angst, Scham, Geheimnistuerei oder Unterdrückung haben keine Macht mehr. Aufopferung, Opferverhalten, Selbstaufgabe, emotionale Erpressung, Hilflosigkeit und Ohnmacht stellen das Zerrbild der „alten“ weiblichen Energien, der verletzten „Inneren Frau“ dar. Nun ist die Zeit der BeFREIung. Deine ungezähmte weibliche Kraft, Stärke, Mut, Hingabe, Schönheit, Leidenschaft, Sinnlichkeit, Lust und Sexualität und die Magie der Urfrau dürfen nun wieder ans Licht. Es geht um das bewusste Wahrnehmen und Ausleben, stets verbunden mit deinen tiefen spirituellen Wurzeln. Ich schärfe deine Instinkte, deine Achtsamkeit, sodass es dir möglich ist, deine selbst auferlegten Grenzen auszudehnen, ohne dass du oder andere deine Grenzen überschreiten. Ich sorge dafür, dass du dich selbst nicht verlierst.

Es kann durchaus sein, dass wenn du diese Anteile der Selbstermächtigung und Selbstbestimmtheit nun an die Oberfläche bringst, dir in den ersten Momenten Ablehnung deines Gefährten widerfährt. Zwar ist es sein geheimster Wunsch eine Frau an seiner Seite zu haben, welche ihre Kraft, Lebendigkeit, Echtheit und Sinnlichkeit zum Ausdruck bringt, dennoch ist es genau diese Macht, welche ihn in seiner Überlegenheit, Rationalität und in seinem Selbstvertrauen bedroht. Es ist seine Angst, nicht mehr alles unter Kontrolle zu haben. Doch wenn du in tiefstem Vertrauen bleibst, wirst du dadurch zum Türöffner für sein befreites Selbst, für das Erwachen seiner Ur-Männlichkeit. Damit er an deiner Seite sämtliche Last und Belastung, Funktion und Rolle abwerfen kann.

Bist du ein Mann, wird es dir nun möglich sein, der Gefährtin an deiner Seite den Raum, die Geborgenheit und Achtung dafür zu geben, dass sie sich in deiner Gegenwart voll und ganz entfalten und enthüllen kann. Oder du begegnest genau dieser Frau, welche diese Bewusstheit und Freiheit als ungezähmte Urfrau schon lebt.

AUFSTELLUNGSNACHMITTAG MIT PFERDEN mit anschließender
RITUALARBEIT IM ZAUBERGARTEN

Am 23.4.2016 ist es wieder soweit!

Die Aufstellungen finden wieder auf der Pferdekoppel statt. Wie ihr ja wisst, ist der Raum offen und die Pferde (und alle anderen Tiere hier - eine Hündin und drei Katzen und alle Wildlebenden) haben die Möglichkeit sich in die Aufstellungen einzubringen. Sie können jederzeit kommen und gehen. Und wenn ein Tier in einer Aufstellung einen Platz einnimmt, halte ich die Verbindung und "übersetze" was das Tier zu "sagen" hat und gebe die Informationen weiter.

Als zusätzliches Angebot gibt es auch Kurzaufstellungen für euch! Diese dienen um Klarheit/einen Einblick auf dein Thema zu bekommen oder deinen nächsten Schritt zu erkennen. Anmeldung und Infos
Manuela Beck, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Was kann z.B. aufgestellt werden?
Ich und - mein Partner, - mein Chef/Arbeitskollege, - mein Haustier, - meine Seele, - mein Herz, - mein Lebenssinn. – mein Erfolg, - meine Abgrenzung, - meine Selbstliebe, - mein Selbstwert.
Wir alle, Zweibeiner und Vierbeiner, freuen uns schon auf diesen Nachmittag mit euch.

Anschließend gibt es erstmalig Ritualarbeit mit Grillerei und Trommeln.

..........................................................................................................................................................

WIE FUNKTIONIERT AUFSTELLUNGSARBEIT MIT PFERDEN?
In der Aufstellungsarbeit werden innere Bilder, Verstrickungen und blockierende Verhaltensweisen sichtbar und spürbar gemacht. Dies geschieht indem Darsteller für die beteiligten Personen an vom Klienten ausgewählte Plätze gestellt werden.
Die Pferde folgen freiwillig ihren Impulsen und entscheiden selbst, ob und wie sie an der jeweiligen Aufstellung mitwirken oder nicht.
Diese hochsensiblen Tiere geben uns auf eine ehrliche und unverfälschte Weise klares Feedback über unser Verhalten und unseren energetischen Zustand. Sie reagieren direkt und wertungsfrei und damit werden unbewusst ablaufende Prozesse gespiegelt, fühlbar und sichtbar.
Der Aufstellungsleiter kann aus der Beziehung der Personen und der Tiere zueinander die Ursache für die Problematik ablesen. Mittels Interventionen - darunter versteht man Dialoge, Platzwechsel, ergänzende Darsteller, u.a. - wird die Ordnung im System wieder hergestellt. Der Aufsteller erlebt das Lösungsbild als eine neue ressourcevolle Kraftquelle.

Aufgestellt werden können sowohl menschliche als auch tierische Themen.

ANWENDUNGSBEREICHE
Sichtbar machen und auflösen von:
º Verhaltensauffälligkeiten oder Körpersymptome beim eigenen (Haus)Tier
º Beziehungsfragen - z.B. Familie, Partnerschaft, Geld, Beruf
º Ursachen eines Körpersymptoms erkennen und lösen - nach medizinischer Abklärung
º Persönliche Verstrickungen und Blockaden die sich in Stagnation in Lebensbereichen zeigt
º Negativ wirkende Glaubensprogramme in Verbindung mit Selbstwert,Gesundheit, Beruf und Beziehungen
z.B. „Ich muss viel leisten um geliebt zu werden. Geld verdienen ist harte Arbeit. Ich bin nicht OK so wie ich bin.“

Leitung: Manuela Beck, Co-Leitung/Tierkommunikation: Sylvia Schmölzer
Teilnahmebeitrag: Aufsteller: € 180,00 (inkl. Vorgespräch) Darsteller & Zuschauer: € 20,00
Teilnahmebeitrag für Ritualarbeit inkl. Grillen: EUR 40,00 - auch einzeln buchbar!

Anmeldung und Infos
Manuela Beck, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Krafttier-Orakel MÄRZ 2016
Wähle links, mitte oder rechts

Die wirkenden Energien im März

..........................................................................................................................................................

LINKES ORAKEL

Karte Mitte: Das ist das Thema.

HIRSCH
Heilung des "Inneren Mannes"
Ur-Mann – Beschützer der „Inneren Weiblichkeit“

Schon bei den Kelten war ich eines der geachtetsten Tiere, gleichgesetzt mit Cerunnes, dem „Gehörnten Hirschgott“, welcher für die männliche Dreiheit steht: Weisheit, Schutz und Ernährung.

Ich als Hirsch symbolisiere Männlichkeit, Fruchtbarkeit, Lebensenergie, Leidenschaft und Erdverbundenheit. Ich schenke dir die männliche Urkraft. Lass das Urvertrauen, die Stärke, die Klarheit und den Mut, welche dich auf deinem Weg voranführen, wieder wachsen. Doch gilt es hier nicht die animalische, gewalttätige, archaische Interpretation von Männlichkeit zu leben, sondern um die Integration von Sanftmut und Stärke, Verantwortung, Durchsetzungskraft, Gerechtigkeit, Standhaftigkeit, Erschaffen und Vertrauen. Befreie dich von alter Schuld, von Wunden, von Glaubenssätzen und Überzeugungen. Vergib dir selbst und deinen Ahnen. Öffne dein Herz, um den Zugang zu deinem innersten, uralten Wissen, deiner männlichen Wahrhaftigkeit und zu deiner Seele zu finden. Um das Verständnis für „Alles-was-ist“ in dein Leben zu lassen. Und vor allem, um dich in deiner Bewusstheit als Ur-Mann, als Beschützer der „Inneren Weiblichkeit“ zur Verfügung zu stellen, auf das auch sie heilen kann und so dein „Inneres Feuer“ zu nähren und zu hüten vermag. Nur durch diese Bewusstwerdung entstehen wundersame, wahrhaft bereichernde und kraftvolle Mann/Frau-Beziehungen, welche gegenseitig von tiefem Respekt, Anerkennung und wahrhaftiger Liebe und Freiheit getragen werden.

Egal, ob du Frau oder Mann bist, begib dich jetzt auf die Reise. Lässt du mich als Hirsch an deine Seite, so wird es dir nun möglich sein, den Zugang zu ihm zu finden, auf dass dein „Innerer Mann“ zum König erwächst. Ich unterstütze dich bei dem Prozess der Selbsterkenntnis und Heilung, sei es, weil du ihn verkümmern ließest oder weil er dominant regierend die Macht über dich und dein Leben hatte.

Habe den Mut auszudrücken, was in dir vorgeht. Nicht durch Kampf, Härte, Rücksichtslosigkeit, Kontrolle und funktionieren müssen, falschen Stolz und Beherrschen repräsentierst du das Männliche, sondern durch Weisheit und das Wissen, dass auch in sanften Worten und Berührungen große Kraft liegt. Dass Grenzen liebevoll gesetzt werden können und dass Schuldzuweisungen und Verurteilungen nichts anderes sind, als sich selbst aus der Verantwortung zu nehmen.

..........................................................................................................................................................

Karte links: Das wirkt aus der Vergangenheit. Das steht mit dem Thema in Verbindung.

TAUBE
Innere Balance
Gelassenheit – Innerer Friede – Verbindung zu den Engeln

Ich bin in dein Leben geflogen, um dir Gelassenheit und innere Balance zu schenken. Es fühlt sich an, als wären deine Energien völlig ins Ungleichgewicht geraten. Vielleicht bist du aufgewühlt, oder aufgedreht und viel zu belastet von Sorgen oder einer Situation, aus der du den Ausweg noch nicht kennst. Und selbst wenn du dir eine Pause gönnst, findest du
keine wirkliche Ruhe, innere Ruhe.

Ich bin hier, um dir zu helfen, dich zu entspannen, alle Gedanken abzuschalten, ruhig und bewusst zu atmen, mit dem Fokus ganz auf dich selbst gerichtet. Nimm dir die Zeit, dich an einen ruhigen Ort zurückzuziehen und sei es nur für ein paar Minuten. Lass dich von meinen liebevollen, sanften Energien einhüllen. Spüre, wie sich Harmonie und Frieden in dir ausbreiten.

Mit meinem Flügelschlag löse ich die dunklen Verhaftungen in deiner Aura. Und vor allem alles Negative aus deinem Herzchakra, auf dass wieder Hoffnung erwachsen kann und du wieder den Zugang zu deinem eigenen Herzen fühlen kannst. Auch stehe ich für die Erlösung von Ängsten, übergib sie mir symbolisch von Herz zu Herz, mit der Affirmation:
„Alles was nicht mehr zu mir gehört, darf nun gehen“.

Und auch wenn mich die Menschen als unnütze Plage abtun, so sei dir gewiss, dass dem nicht so ist. Wir Tauben sind die reinen Boten der Engelwelt, die Verbindung zu ihnen. Und wenn wir als Krafttiere auftauchen, so lass dir sagen, dass du die Verbindungen jetzt auch aufnehmen sollst. Vielleicht hast du dies bis heute als Unfug abgetan, aber mit mir an deiner Seite wirst du ihre Präsenz nun spüren. Frag sie, wenn du im Zweifel bist, dass sie dir Zeichen schicken sollen, damit du wieder in das Vertrauen kommen kannst oder wenn du Hilfestellung benötigst.

Denk dran, dass die Engel nur helfen oder einschreiten dürfen, wenn du sie darum bittest, da sie den freien Willen des Menschen beachten. Wenn sie dir geholfen haben, vergiss nicht, dich liebevoll bei ihnen zu bedanken.

..........................................................................................................................................................

Karte rechts: Dort führt es hin. Was unterstützt dich? Was ist der nächste Schritt? Worauf solltest du deinen Fokus legen?

SCHILDKRÖTE
Die „Weise Alte“
Erkenntnis – Selbstoffenbarung – Überwindung

Ich komme als „Die weise Alte“ in dein Leben. Als Teil der Göttinnen-Triade „Jungfrau-Mutter-Greisin“ bin ich der Inbegriff der weiblichen Weisheit, der Erfahrung, der Erkenntnis und Selbstoffenbarung. Ich möchte dich an deine weibliche Urkraft, verbunden mit Mutter Erde, erinnern. Zudem stehe ich für die Auseinandersetzung mit den dunklen Aspekten des Seins. Jedoch beschütze ich dich auf dieser Reise und führe dich ans Licht. Eine alte Geschichte besagt, dass ich als Schildkröte die Sonne zum Horizont bringe.

Du bist nun aufgefordert, im Schutze meines Panzers dir selbst gegenüber zu treten. Alles was du bisher fein säuberlich unter Verschluss gehalten, verdrängt und selbst verleugnet hast, will nun beachtet werden. Und bedenke, dass das was man kennt, an Macht verliert. Deine Aufgabe ist nun, dich so anzunehmen und zu lieben wie du bist, mit all deinen ungeliebten abgelehnten Schatten deines Seins. Und nur so wirst du dich und dein ganzes Potential entfalten können. Setze dich mit Ruhe und Bedacht damit auseinander, übereile nichts. Sei dir bewusst, dass der Punkt, an dem du gerade stehst, genau deinem Seelenplan entspricht. Vertraue der kosmischen Ordnung und vor allem vertraue dir selbst. Die Zeit des Gewahrwerdens und des Reifens steht nun an. Vertraue dem Rhythmus des Lebens. Schicksal, Zerstörung, Furcht und Tod sind ein Teil davon.

Lerne diese Naturgesetze in dein Leben zu integrieren, denn nur so kann Wandlung, Erneuerung und Wiedergeburt geschehen. Hast du das einmal begriffen, werden sich deine Ängste auflösen, du wirst das Mysterium des Seins begreifen und dein Leben auf vollkommen neue Art und Weise wahrnehmen. Nur wer die Dunkelheit sah, dem wird sich das Licht offenbaren.

Ich helfe dir, bei diesen Prozessen mit beiden Beinen auf der Erde zu bleiben. Ich behüte deine Verletzlichkeit und deine Sensibilität und schenke dir meine Kraft, deine vermeintlichen Schwächen und Hilflosigkeit, innere Zerrissenheit und Berührungsängste (mit dir selbst) zu überwinden. Du kannst den Panzer, den du dir zugelegt hast, nun ablegen, denn mit mir an deiner Seite wirst du deinen Weg gehen. Denn Weisheit und Erkenntnis können nicht gelehrt werden. Folge den Pfaden der Dunkelheit und du wirst die Wahrhaftigkeit erleben. Ich begleite und beschütze dich.

..........................................................................................................................................................

ORAKEL MITTE

Karte Mitte: Das ist das Thema.

ZIEGE
Annehmen was ist
Opferdasein – Leiden – Eigenverantwortung

Es gibt zwei Möglichkeiten, wenn ich in dein Leben komme. Die eine ist: Hör auf zu meckern, hör auf dich zu beschweren, hör auf, dir über alles und jeden das Maul zu zerreißen.

Anstatt dich über Unzulänglichkeiten, Eigenschaften anderer oder Situationen zu äußern und darauf herumzureiten, solltest du dich an den eigenen Hörnern nehmen.

Ursprünglich waren wir Ziegen dämmerungs- und nachtaktiv, was für dich bedeutet: Sieh dir deine eigenen Grauzonen an. Du meckerst ja nur, um von dir selbst abzulenken, damit du dich nicht mit dir auseinandersetzen musst. Überleg dir mal, was du alles an anderen auszusetzen hast, und dann schau ganz bewusst und ehrlich in den Spiegel. Ist es nicht das, was du an dir selbst nicht magst, wo du noch mit dir selbst haderst?

Bringe Licht in deine Grauzonen. Du bist mit meiner Hilfe stark genug zu erkennen, welche deine Schwachstellen und ungeliebten Eigenschaften sind, die du bis heute an dir ablehnst. Solange du das nicht erkannt hast, wirst du im Außen immer etwas finden, das dir nicht recht ist, und das deine Emotionen hochschaukeln lässt. Dein Außen ist nur dein Spiegel, nimm es in Dankbarkeit an.

Die zweite Möglichkeit, wenn ich als Ziege in dein Leben komme, ist der Hinweis, dass du dich endlich auf die Füße stellen sollst. Hör auf, still vor dich hin zu leiden und eine Opferziege zu sein. Stell dich hin mit den Hörnern voran und tue kund, was für dich nicht in Ordnung ist. Sage, wenn deine Grenzen überschritten werden, teile deine Gefühle mit, oder was bestimmte Handlungen bei dir auslösen. Dein Umfeld kann es nicht riechen.

Ich schenke dir jetzt den Mut und das Durchsetzungsvermögen, dich zu äußern und so zu dir zu stehen (wie ein Bock). Lass andere in dich hinein sehen und teilhaben und die Lebensfreude wird zurückkehren. Dein Umfeld wird sich auf dich einstellen und dich in all deinen Facetten und deiner Lebendigkeit wahrnehmen.

..........................................................................................................................................................

Karte links: Das wirkt aus der Vergangenheit. Das steht mit dem Thema in Verbindung.

KUH
Nähre deine Weiblichkeit
Gib dir selbst was du brauchst –  Heilung alter Wunden

Schon in den alten Mythologien tauche ich als kosmische All-Mutter und Schöpferin des Universums auf. Mit dem Schütteln meines Euters erschuf ich, die gehörnte Mondkuh, den Sternenhimmel; aus mir floss die Milchstraße in üppigem, niemals endendem Strom. Täglich gebar ich die lebensspendende Sonne. Zusammen mit der Muttergöttin bin ich das umfassendste Bild der Fruchtbarkeit.

Ich stehe für die mütterlich nährenden Kräfte der Erde, aber wegen meiner Hörner auch für den lunaren Aspekt, die Mondin. Als Verkörperung des Weiblichen, die das junge Leben trägt, gebiert und liebevoll aufzieht, bin ich das Symbol der gebenden Fülle und des bergenden Schutzes und der erlösende Schuldvergebung. In den Mythen wurde beim Übergang vom Matriarchat zum Patriarchat meine Symbolik als kuhgestaltige „Große Göttin“ nach und nach entwertet. Aber jetzt bin ich zurück.

Komme ich in dein Leben wirst du von mir aufgefordert, dich an die Urkraft des Weiblichen als nährende, versorgende Energie zu erinnern. Viel zu sehr musstest du „deinen Mann stehen“, hast die Verbindung zu deinem Becken, dem Zentrum aller Schöpfungen, der weiblichen erschaffenden Urkraft, der Intuition und des Bauchgefühls unterdrückt oder gar verloren. Jetzt ist die Zeit gekommen, um dir diese Kraft in dir wieder bewusst zu machen, sie dir wieder zu erlauben und auszudehnen. Verbinde dich mit deinem Schoß. Atme tief ein und lass die Luft bis in dein Becken strömen. Stell dir vor wie es sich mehr und mehr ausdehnt. Und dann frag dich, was du in dem Moment brauchst? Sehnst du dich nach Geborgenheit, Zärtlichkeit, Wärme? Brauchst du Schutz, willst du Liebe oder einfach nur Frieden spüren? Oder ist dir danach zu tanzen, Leidenschaft und Feuer zu spüren?

Gib dir jetzt selbst, was du in diesem Moment brauchst. Erwarte nicht, dass es dir von anderen gegeben wird. Lass auch zu, wenn Narben der Vergangenheit in dir aufbrechen, analysiere nicht, warum wieso weshalb, wer hat Schuld oder nicht Schuld. Hauche einfach den offenen Wunden Liebe ein, auf dass sie wahrgenommen werden und endgültig heilen können. Vergib dir selbst für deine vermeintlichen Fehler und Unzulänglichkeiten. Söhne dich mit dir selbst aus. Ich als göttliche Urkuh bin jetzt an deiner Seite und schenke dir all meine Liebe, lass sie in dich fließen. Ich nähre und beschütze dich.

..........................................................................................................................................................

Karte rechts: Dort führt es hin.
Was unterstützt dich? Was ist der nächste Schritt? Worauf solltest du deinen Fokus legen?

EULE
Geheimes Wissen
Einsicht – Befreiung – Weibliche Ahnenlinie

Ich komme als Botin der Anderswelt zu dir. Ich bin deine Verbindung. Ich bin die Hüterin des geheimen Wissens und möchte deine Sinne für die Magie des Lebens schärfen. Magst du jetzt vielleicht das Gefühl haben, dein Leben ist eine einzige graue Zone ohne Ausweg, so leihe ich dir die außergewöhnliche Sinnesleistung meiner Augen, damit du den Ausweg aus dem Dunkel erkennst. Es gibt immer eine Lösung. Gib die Hoffnung nicht auf, denn alles Wissen steckt auch in dir.
Ich bin die Verbindung zu deinem Unterbewussten und mit meiner Kraft wirst du all das, was im Verborgenen nur darauf wartet ans Tageslicht geholt zu werden in dein Leben bringen. Auch helfe ich dir, deine eigenen Schattenseiten, die vermeintlich ungeliebten Aspekte deines Ichs zu erkennen. Sie wollen nur gesehen werden und so bekommst du Klarheit und kannst sie liebevoll annehmen. Jeder Mensch trägt sie in sich, deswegen musst du dich nicht schlecht fühlen.

Auch zeige ich dir, in welchen Bereichen du dir selbst noch etwas vormachst, weil die Wahrheit vielleicht noch zu schmerzhaft ist. Aber die Zeit der Einsicht ist jetzt gekommen, wo du die Selbsttäuschungen und Lügen wahrnehmen und dich davon befreien kannst. Ich bin eine blitzschnelle Jägerin, also zögere nicht länger und schau hin. Gleichzeitig verhelfe ich dir, auch Täuschungen und Lügen im Außen zu erkennen. Befreie dich von Menschen, die dir etwas vormachen und dich vielleicht manipulieren oder dich von deinen Zielen abbringen wollen.

Wenn du zum jetzigen Zeitpunkt in Themen verstrickt bist, wo du schon alles probiert hast sie zu lösen, dann setze dich mit deinen Ahnen in Verbindung, vor allem mit den weiblichen Aspekten.

Denn ich als Tier der Nacht und des Mondes stehe für den weiblichen Aspekt. Sieh dir vor allem deine Mutterlinie an, aber auch die Mutteranteile der männliche Ahnenlinie, weil so kommst du auf verborgene Glaubenssätze und Lebenseinstellungen, die vielleicht schon von Generationen getragen werden. Du hast sie vielleicht übernommen und sie beeinflussen dein Leben jetzt noch, ohne dass es dir bewusst ist.

..........................................................................................................................................................

ORAKEL RECHTS

Karte Mitte: Das ist das Thema.

KAMEL
Gelassenheit & Ausdauer
Mut – Geschehen lassen – Abgrenzen

Ich bin das Schiff der Wüste, ohne mich gibt es kein Überleben unter den widrigsten Umständen. Ein Mensch alleine könnte eine Wüste nicht durchqueren.

Ich bringe dir den Mut, die Gelassenheit und Ausdauer, auch die unangenehmsten Situationen zu meistern. Wenn du jetzt in einer Situation steckst, in der du noch keinen Ausweg findest, nimm mit mir Verbindung auf.

Ich nehme dich auf meinen Rücken und trage dich durch deine Wüste. Du bist beschützt und behütet und kannst mir vertrauen. Ich habe genug Kraft und kann mit meinen Reserven wunderbar haushalten. Du braucht nichts tun, außer zu vertrauen, dass du auf einer ganz persönlichen Reise bist. Du kennst vielleicht den Grund und das Ziel noch nicht genau, aber ich schenke dir die innere Ruhe und das Durchhaltevermögen. Verfalle nicht in unüberlegtes Handeln, sondern lasse geschehen. Es ist jetzt nicht der Zeitpunkt wild zu agieren und in blinden Aktionismus zu verfallen, du würdest im Sand ertrinken.

Richte den Blick nach Innen und erkenne deine eigene Kraft, verschleudere sie nicht, sondern lerne auch du hauszuhalten. Lerne dich abzugrenzen und lass dich nicht von einer Fata Morgana von deinem Weg abbringen.

Ich, als Kamel, bestärke dich, dass du voll und ganz auf dem richtigen Weg bist. Vertraue auf die Quelle, vertraue deiner Seele. Alles entspricht dem höheren Plan, auch wenn du ihn jetzt noch nicht erkennst.

Warte ab und lass dich vom Leben tragen, wie ich dich auf meinem Rücken trage. Mit der Rückverbindung zu mir wirst du deine Wüste ohne aktives Zutun ganz alleine durchqueren und dann wirst du deine Aufgabe erkannt und gemeistert haben.

..........................................................................................................................................................

Karte links: Das wirkt aus der Vergangenheit. Das steht mit dem Thema in Verbindung.

KRÄHE
Schattenseiten annehmen
Ende der Trennung von dir selbst – Unterbewusstsein – Wachstum

Wenn ich in dein Leben komme, ist es an der Zeit, sich nach innen zu wenden. Ich bin der Torwächter und Mittler zu deinem Unbewussten, zu deinen Schattenseiten, die du bisher nicht wahrgenommen hast oder nicht wahr haben wolltest.

Ich beschütze und begleite dich auf dem Weg zu deiner Ganzheit. Denn, wo Schatten sind, ist Licht. Das eine kann nicht ohne das andere sein.

Der Blick dorthin macht dich vollständig und wisse, auch wenn es noch so erschreckend und schmerzhaft sein mag, es ist genau der richtige Zeitpunkt dafür. Du wirst daran wachsen.
Ich trage seit jeher den Ruf, die Macht des Dunklen zu repräsentieren, aber ich bin auch der Bote der Götter und bin die Verbindung zur unendlichen Weisheit und der Grenzgänger zwischen den Welten. In all dem liegt eine wundervolle Magie. Denn deine ungeliebten, verdrängten Schatten zu betrachten, ja zu sagen, sie anzunehmen, ja sogar sie zu lieben, führt dich ins Licht.

Die Dunkelheit wird dadurch ihre Macht über dich verlieren. Die Trennung in dir wird ein Ende finden und du wirst lernen, dich mit jedem Aspekt deines Seins zu lieben, weil du dir bewusst wirst, was für ein wundervoller, kostbarer und einzigartiger Mensch du bist, mit all deinen Licht- und Schattenseiten.

Ich gehe an deiner Seite mit dir den Weg der Bewusstwerdung. Lass dich auf diesen Prozess ein. Und wenn der Schmerz, die Wut, Trauer und Ängste dich überwältigen bin ich bei dir. Ich gebe dir die Kraft, Intelligenz und Weisheit und auch eine Portion Humor und weise dir den Weg ans Ende des Tunnels, wo du wiedergeboren ins Licht treten kannst. Es ist ein Schritt in Richtung Vollkommenheit, Ganzheit und du wirst nichts mehr fürchten, weil du die Zusammenhänge erkannt hast. Das ist die wahre Magie des Lebens.

..........................................................................................................................................................

Karte rechts: Dort führt es hin. Was unterstützt dich? Was ist der nächste Schritt? Worauf solltest du deinen Fokus legen?

NASHORN
Mauern niederreißen
Trennung vom Leben – Lege deinen Schutzpanzer ab – Zulassen 

Ich leite dich an, dich der dicken Haut, die du dir durch Verletzungen, Kränkungen oder Ungerechtigkeiten zugelegt hast, bewusst zu werden. Ich weiß, sie sollte als Schutz dienen und das ist für eine gewisse Zeit lang auch manchmal notwendig. Aber lasse sie nicht zu einem undurchdringlichen Panzer werden. Auch wenn es nicht danach aussieht, aber auch meine Haut hat empfindsame Stellen. Wach auf und spüre in dich hinein.

Ist nicht der Zeitpunkt gekommen, wo du wieder Nähe, Empfindungen, Berührungen zulassen willst? Wo du deinen undurchdringliche Schutzmantel ablegen möchtest, aber dir die Kraft und das Vertrauen fehlen und du dich vielleicht noch zu sehr in deinen Ängsten verstrickt fühlst?
Mit mir an deiner Seite kannst du behutsam in deiner Zeit deine Ängste ablegen. Ich leihe dir meine Haut, die dich schützen soll, damit du darunter heilen kannst. Und ich leihe dir meine Fähigkeit von Null auf Hundert zu reagieren, wenn du dich bedroht fühlst. Ich werde für dich in die Bresche springen. Aber lerne auch, dich nicht nur auf das, was du im Außen siehst, zu verlassen. Wie du weißt, sehen wir sehr schlecht und deshalb sind wir auf unseren Hör- und Geruchssinn angewiesen. Ich helfe dir dabei, dich wieder mehr auf deine Sinne auszurichten und ihnen zu vertrauen.

Ich gebe dir den Raum, damit du nicht länger mit deinen undurchdringlichen Schutzmasken herumlaufen musst. Denn leicht kann es passieren, dass du dich selbst, abgeschnitten von allem, in ein Eremitendasein hineinmanövrierst. Ich gebe dir die Kraft, dass du wieder anfangen kannst, zuzulassen dich selbst und andere zu spüren. Ich wache über dich, damit du auch die dicke Haut, die du um dein Herz gelegt hast, wieder Schicht um Schicht abtragen kannst. Denn bedenke, es kann nichts hinaus und nichts hinein. Du trennst dich vom Leben und Leben bedeutet nun mal zu spüren und zu empfinden, Liebe geben, Liebe empfangen. Nimm dir die Zeit, die du brauchst, und fange an, als erstes wieder dich selbst zu spüren. Und solltest du in der umgekehrten Situation sein, wo du dich vielleicht völlig ausgeliefert, schutzlos und dünnhäutig fühlst, dann bitte mich um Hilfe und ich werde für dich da sein und dir allen Schutz, den du in dem Moment brauchst, geben. Unsere Vorfahren lebten schon vor 40 Millionen Jahren und das sollte dir das Vertrauen schenken, dass du mit mir an deiner Seite „überleben“ wirst.

Krafttier-Orakel APRIL 2016
Wähle links, mitte oder rechts

Die wirkenden Energien im April

..........................................................................................................................................................

LINKES ORAKEL

Karte Mitte: Das ist das Thema.

HORNISSE
Eigene Kraft – Präsenz – Wertschätzung

Eben stehst du noch da und jammerst du hättest keine Nerven, keine Kraft und keine Puste mehr. Du zweifelst an dir und deinen Fähigkeiten und lässt dich von deinen Ängsten manipulieren und klein halten. Und schon komme ich in dein Leben geflogen. Obwohl, manchmal wäre es besser zu stechen, weil vielleicht brauchst du einen deutlicheren Schubser, um dir gewahr zu werden, was alles in dir steckt.

Ich weiß, ich habe ungefähr denselben Sympathiefaktor wie eine Wespe, wenn nicht noch schlimmer, aber ich bringe dir jetzt meine positiven Energien.

Du bist dir offenbar gar nicht bewusst, welche Kraft du in dir trägst, wie sehr du bei dir bist, welche Ressourcen in dir schlummern. Also höre auf zu jammern und dich selbst zu bemitleiden. Lebe deine Kraft, lass sie raus, du brauchst vor nichts Angst haben.

Angst bringt dir nichts, außer, dass du genau das anziehst, wovor du Angst hast. Entspanne dich, alles hat seine Richtigkeit – hier und jetzt. Ängste und Befürchtungen schwächen dich nur in deiner Kraft. Mit mir an deiner Seite gelingt es dir nun auch deine tiefsitzendsten Ängste anzunehmen und ziehen zu lassen. Du wirst jetzt die wahren Gründe erkennen und so werden die Ängste ihre Macht über dich verlieren. Du brauchst sie nicht mehr.

Und ich weise dich auch an, dich mit deiner Wertschätzung auseinanderzusetzen. Du weißt, welchen Respekt Menschen vor uns Hornissen haben. Also zolle dir selbst Respekt und mach dich nicht kleiner als du bist. Denn nur wenn du dir voll und ganz deines Wertes bewusst bist, werden dich die Menschen in deinem Umfeld auch zu schätzen wissen. Manchmal ist es auch notwendig deinen Stachel einzusetzen, um dich und deinen Raum zu schützen. Denn seine Grenzen zu wahren ist ein Ausdruck von Achtsamkeit mit sich selbst.

Meine Energien verleihen dir jetzt eine ganz starke Präsenz, weil du vor nichts mehr Angst hast. Du wirst dich wundern, wieviel Anerkennung und Respekt du bekommst, weil du nun selbstbewusster und gelassener der Welt gegenüber treten kannst.

..........................................................................................................................................................

Karte links: Das wirkt aus der Vergangenheit. Das steht mit dem Thema in Verbindung.

DELFIN
Freude & Leichtigkeit
Sich Raum geben – Mit sich selbst in Kommunikation treten

Du hast schon viel zu viel Zeit damit verbracht, deine Gedanken und Gefühle in Schach zu halten, die Kontrolle zu bewahren und deinen Verpflichtungen nachzukommen. Dadurch hast du dich selbst ins Abseits gestellt.

Komme ich in dein Leben, will ich dich erinnern, wieder mehr Freude und Leichtigkeit in dein Leben zu bringen. Es ist für niemanden hilfreich, und schon gar nicht für dich selbst, wenn du nur mehr funktionierst. Wenn du nichts mehr an dich heranlässt, emotional und gefühlsmäßig abgeschaltet hast, um (deine eigenen) Erwartungen zu erfüllen und deinen oft nur vermeintlichen Verpflichtungen nachzukommen. Natürlich sollst du jetzt nicht auf der Stelle alles hinschmeißen, aber beginne dir wieder mehr Raum zu geben, achtsamer mit deinen Bedürfnissen umzugehen und dir etwas Gutes zu tun.

Nimm dir zwischendurch Zeit, lass dich und deine Gedanken einfach treiben, baue Luftschlösser und träume von deinen Wünschen und Zielen, die du vielleicht sogar schon aus den Augen verloren hast. Tue Dinge, die dir gut tun, nur so bringst du wieder Lebensfreude in dein Leben.

Und wenn du meinst, du wärst sogar für das zu erschöpft und ausgepowert, dann lass mich an deine Seite, um dir Trost zu spenden. Meine feinen Energien schenken dir Hoffnung und öffnen deine blockierten Energiebahnen, damit du wieder mit dir selbst in Kommunikation treten kannst.

Du wirst wieder anfangen zu spüren, was du brauchst und was dir Freude bereitet. Schwimme in Gedanken mit mir, lass dich von mir durchs Wasser ziehen und stell dir vor, wie du all die Schwere, alles was dich belastet, einfach abstreifst und dem reinigenden Wasser übergibst. Lass deine schweren Gedanken und deine aufgestauten Gefühle los, ich trage sie für dich fort. Lass dich von meiner Verspieltheit und meinem Lachen anstecken, nimm meine Töne wahr, auch sie reinigen dich energetisch. Spüre die Schwerelosigkeit und deine eigene Grenzenlosigkeit und vertraue ganz auf mich. Lass dich auf diesen heilenden Prozess ein.

..........................................................................................................................................................

Karte rechts: Dort führt es hin. Was unterstützt dich? Was ist der nächste Schritt? Worauf solltest du deinen Fokus legen?

KATZE
Individualität & Selbstvertrauen
Unabhängigkeit – Nimm das Leben spielerisch – Grenzen setzen

Nimm das Leben spielerisch, genieße es, egal ob alleine oder in Gesellschaft. Wir Katzen sind jeden Moment präsent. Wir können uns wunderbar mit uns selbst beschäftigen und wenn uns danach ist, kommen wir einfach auf dich zu und machen dir unmissverständlich klar, was uns jetzt in dieser Sekunde behagen würde. Sprich aus, was dir am Herzen liegt. Die anderen können es nicht immer erraten. Aber respektiere auch ein „Nein“ ohne es persönlich zu nehmen, dreh dich um und sei dankbar für die Zeit, die dir mit dir selbst geschenkt wird.

Ich bin in dein Leben gekommen, um dich daran zu erinnern, welch einzigartiges, individuelles Geschöpf du bist. Deine innere Freiheit und Unabhängigkeit sollen dir über allem stehen, ebenso dein Selbstvertrauen und deine Selbstliebe. Ich unterstütze dich, wieder in deine Mitte zu kommen, dir selbst die Aufmerksamkeit und Liebe zu schenken, die du vielleicht anderen zuteilwerden lässt und dabei auf dich selbst vergessend, vergeblich auf Respekt und Anerkennung wartest.

Das Außen wird dir nur das zurückgeben, was du in dir trägst. Und wenn du nicht bei dir bist, wird dir der Spiegel vorgehalten werden, so lange bis du erkannt hast, dass du dich zuerst selbst achten, würdigen, schätzen und lieben musst. Auch verhelfe ich dir zu erkennen und das geht nur, wenn du in deiner Mitte und ganz bei dir bist, dass vieles im Außen gar nichts mit dir zu tun hat. Ich lehre dich, sehr genau zu unterscheiden, ein Gespür, einen siebten Sinn zu entwickeln, wenn etwas dich betrifft oder nicht. Das ist SelbstBEWUSSTheit. Vielleicht bist du manchmal nur der Knöpfedrücker von deinem Gegenüber und hast ihn auf noch schmerzvolle, noch nicht verarbeitete Anteile in sich hingewiesen, die genau nichts mit dir zu tun haben. Und so lehre ich dich auch, deine Grenzen zu wahren und sie notfalls energisch zu verteidigen und auch Energieräuber in ihre Schranken zu weisen.

Bei allem was du tust, bewahre dir stets deine Eigenständigkeit und Selbstbewusstheit, nichts Anderes will ich dich lehren. Sei wie du bist und verstelle dich nicht. Wem etwas an dir liegt, der nimmt dich so wie du bist und erkennt dein einzigartiges Wesen in all deiner Schönheit und Individualität.

..........................................................................................................................................................

ORAKEL MITTE

Karte Mitte: Das ist das Thema.

LÖWE
Wahrhaftigkeit
Wahrnehmen – Glaube an dich selbst –  Selbstbestimmung

Wenn ich als Löwe in deinem Leben erscheine, möchte ich dich an deine innere Kraft, deine eigene Mächtigkeit erinnern.

Vielleicht sind dein Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl angeschlagen, vielleicht hast du den Mut verloren, dich dem Leben zu stellen. Vielleicht fühlst du dich momentan klein und ohnmächtig. Ich möchte dir die Kraft schenken, wieder Ja zu dir, Ja zu deinem Leben zu sagen, damit du frei und selbstbestimmt weiter gehen kannst. Damit du dich aus Umständen und Situationen und Menschen, die dir nicht guttun und dir womöglich deine Kraft rauben, lösen kannst.

Wann hast du dir das letzte Mal Zeit genommen, so richtig in dich hinein zu spüren? Mache es. Zieh dich irgendwohin zurück, atme, entspanne dich und dann lasse einfach alles zu, was hochkommt. Versuche nicht zu bewerten und verlier dich nicht in Fragen: Wieso spüre ich jetzt dieses und jenes? Warum bin ich gerade so traurig, zornig, ängstlich etc.? Warum muss ich ausgerechnet jetzt daran denken?

Du sollst einfach nur DICH selbst WAHRnehmen und zulassen, dass es JETZT in diesem Moment vollkommen in Ordnung ist, was in dir vorgeht. Bewusste Wahrnehmung bringt dich deiner Wahrhaftigkeit immer näher, denn alles ist ein Teil von dir. Verbinde dich nun mit mir und spüre, wie sich meine Stärke, meine innere Ruhe und mein Selbstbewusstsein in dir ausbreiten und dein Kampfgeist sich nicht vom Leben er-drücken zu lassen, nach und nach zurückkehrt.

Ich stärke dich im Glauben an dich selbst. Mit meiner Weisheit wirst du wissen, wann es besser ist, gelassen abzuwarten oder einzugreifen und zu handeln. Du wirst ein immer besseres Gespür für die Wahrheit und für deine eigene Wahrhaftigkeit entwickeln. Ich helfe dir, dich auf das Wesentliche zu besinnen und mit Konsequenz und Vertrauen deine Kraft konzentriert einzusetzen, deinen Weg zu gehen und all deine Zweifel und Bedenken zu zerstreuen. Ich lehre dich, deine eigene Macht zu deinem und zum Wohle anderer einzusetzen. Sei dein eigener weiser Führer und mit meiner Energie im Herzen wirst du dies auch für andere sein.

Übernimm die Verantwortung für dein Handeln, du bist der Schöpfer und niemand sonst.

..........................................................................................................................................................

Karte links: Das wirkt aus der Vergangenheit. Das steht mit dem Thema in Verbindung.

DRACHE
Für sich einstehen
Verbindung mit den elementaren Energien

Drachenenergie steht für Materie und Geist, für die Ausbalancierung männlicher und weiblicher Anteile, Tod und Erneuerung und für aktives Vorwärts und passiven Rückzug. In der keltischen Tradition waren die Drachen den vier Elementen zugeordnet. Konzentriere dich und bitte nun „deinen“ Drachen zu erscheinen. Ist er männlich oder weiblich? An diesen Energien mangelt es dir und er wird dir helfen sie auszugleichen. Und schaue, welche Farbe er hat.

Weißer Drache: Klarheit        Blauer Drache: Macht
Roter Drache: Urkraft            Grüner Drache: Heilung
Violetter Drache: Magie         Rosa Drache: Liebe
Gelber Drache: Freiheit          Oranger Drache: Lebensfreude
Goldener Drache: Glück         Schwarzer Drache: Umbruch

Feuer-Drache:
Erschrecke nicht, ich bin voll unbändiger (Lebens-)Kraft und komme ich zu dir, so kann es sich vielleicht anfühlen als würde ein (kosmisches) Feuer über dich hinwegfegen und alles verbrennen, was nicht mehr zu dir gehört. Ich transformiere deine Ängste und Zweifel, ich sprenge deine Fesseln und Begrenzungen, und ich heile alte Verletzungen und tiefe Wunden. Altes, auch Karmisches wird nun erlöst, damit Neues gedeihen kann.

Wasser-Drache:
Ich komme in dein Leben, um es in Fluss zu bringen. Das Wasser steht für die Gefühle und wenn dein Leben noch nicht im Fluss ist, gibt es Gefühle, die noch im Verborgenen liegen. Nimm dir also Zeit für dich und erlaube deinen Gefühlen, an die Oberfläche zu kommen. Lade sie ohne Angst zu dir ein, ich bin an deiner Seite.

Erd-Drache:
Komme ich in dein Leben, braucht es ein Innehalten um Kontakt mit dir selbst aufnehmen. Verbindung aufbauen mit der Kraft der Erde. Ihr Pulsieren fühlen. Dein Pulsieren fühlen. Fühle wie die Energie der Erde dein Erd-Chakra auflädt und deine Wirbelsäule hinauf steigt.

Luft-Drache:
Es darf leicht sein! Erhebe dich mit mir in die Lüfte. Lass die Schwere los, lass deine Gedanken ziehen und flieg. Erhebe dich. Gib dich der Strömung der Lüfte hin und vertraue, dass du getragen wirst. Du hast Flügel! Benutze sie!
*Der Drache von Komodo (Varanus komodoensis) ist die größte lebende Waran-Art.

..........................................................................................................................................................

Karte rechts: Dort führt es hin.
Was unterstützt dich? Was ist der nächste Schritt? Worauf solltest du deinen Fokus legen?

WÖLFIN
Die „Weise Kriegerin“
Die geheilte „Innere Frau“ – Selbstbestimmtheit

Bist du ein Mann, bringe ich dir die Energie der „Weisen Kriegerin“ in dein Leben. Sei es dass, du diese Qualitäten jetzt in deiner Frau entdeckst oder dass ich dir den Weg weise, deiner Kriegerin zu begegnen. Bist du eine Frau, stelle ich mich nun als „Weiße Wölfin“ an deine Seite, um dir gewahr werden zu lassen, dass nun deine Zeit gekommen ist, als „Weise Kriegerin“ deinen Weg weiter zu gehen.

Die „Weise Kriegerin“ ist der geheilte Aspekt der „Inneren Frau“. Sie ist bei sich angekommen und ist sich ihrer Mächtigkeit, ihrer Kraft, ihres wahrhaftigen Wesens als Ur-Frau voll und ganz bewusst. Als „Weise Kriegerin“ berührst du andere tief und bist selber höchst berührbar. Liebe ist deine Waffe, wissend, dass  Angst nur ein Hinweis ist, dass du denkend oder fühlend in die falsche Richtung gehst. Es bedeutet nicht, dass du ab jetzt keine Schwierigkeiten, Schmerzen, Ängste, Zweifel oder Niederlagen haben wirst, aber als Kriegerin bist du bereit die Lektionen des Lebens (deiner Seele) anzunehmen. Rückschläge und Verluste werfen dich nicht mehr aus der Bahn. Ja, du ziehst dich zurück, um deine Wunden zu lecken und um durch den in dir wütenden Schmerz hindurch zu gehen. Denn du weißt, dass Schmerz dem Leiden vorzuziehen ist, weil Leiden den emotionalen Tod auf Raten bedeuten würde. Du bist bereit tausend Tode zu sterben, um dich immer wieder neu zu gebären. Und es ist dir vollkommen klar, dass du zuerst dich selbst nähren und heilen musst, um dann wieder im Aussen wirken zu können.

Und du bist dir gewahr, dass zeitweiliger Rückzug für dich nicht mehr Einsamkeit bedeutet. Sondern du hast gelernt, die Gesellschaft mit dir selbst zu genießen. Unabhängig jeglichen Zuspruchs, Bestätigung und Zuwendung von außen, weil du dir all das selbst geben kannst.Und dann kehrst du zurück als weise Rudelführerin, welche ohne Angst sich allen Herausforderungen stellt, in dem Wissen, dass Leben Wandlung, Erfahren und Lernen bedeutet.

Und so führt dich auch dein unerschütterlicher Glaube zu deinem „Weisen Krieger“. Eurem inneren Ruf folgend, zur rechten Zeit euren Weg kreuzend, um ihn Seite an Seite zu beschreiten. Eure Aufgabe ist nun selbstbestimmt und selbstbemächtigt eure Wahrheit, euer Urwissen als Ur-Frau und Ur-Mann zum Wohle der Gemeinschaft, im Kleinen und im Großen, zur Verfügung zu stellen. Und ich als weiße Wölfin, verbunden mit deiner Seele, bin an deiner Seite.

..........................................................................................................................................................

ORAKEL RECHTS

Karte Mitte: Das ist das Thema.

SPECHT
Vorstellungskraft
Vergangenheit hinter sich lassen –  Bewusst Entscheidungen treffen

Durch gedankliche Verstrickungen blockierst du deine Vorstellungskraft. Es nützt dir nichts, wenn du immer und immer wieder Geschehenes in Gedanken durchlebst. Jeden Morgen beginnt ein neuer Tag, du kannst Geschehenes nicht mehr ändern.

Es ist gut, Erfahrungen zu sammeln und sie anzuwenden, wenn du wieder in eine ähnliche Situation kommst, aber sie immer wieder in deiner Vorstellung durchzukauen, bringt dich nicht weiter. So hängst du fest, deine Energien sind auf Geschehenes ausgerichtet, dass du nicht mehr ändern kannst und so ziehst du weiter diese meist negativen Energien an. Triff jeden Morgen bewusst die Entscheidung, dass vor dir ein unbeschriebenes Blatt liegt, das sich dann am Ende des Tages zum Kapitel deines Lebens hinzufügt. Sei frei und voller Unschuld und schau was der Tag bringt. Nur so kann deine Vorstellungskraft im positiven Sinne wieder zum Vorschein kommen. Versuche auch nicht zu bewerten. Breite deine Flügel aus und tu was zu tun ist. Mach es mit Liebe und Hingabe, dann öffnen sich deine Kanäle und du bist im „Hier und Jetzt“.

Auch wenn ich „nur“ ein kleiner Vogel bin, habe ich besondere Qualitäten. Ich picke so lange an der Baumrinde, bis ich Futter bekomme und wenn nicht hier, dann an einer anderen Stelle. Aber bin ich verdrossen oder ärgere ich mich, wenn es an einer Stelle nicht klappt? Nein, ich fliege einfach zum nächsten Baum und denke nicht darüber nach. So kommt es zu keiner Blockade. Ich bin auch kein guter Flieger, na und, es ist egal, dann fliege ich eben nur kurze Strecken. Ich denke nicht darüber nach und bleibe in der Vorstellung hängen, wie es zum Beispiel wäre, wie ein Bussard zu fliegen. Es ist wie es ist, ich bin ein Specht.

Brüte nicht über die Vergangenheit, sondern fliege zum nächsten Baum und stelle dir vor, dass alles was, geschieht zu deinem Besten ist, deiner Weiterentwicklung dient und dir hilft deinen Weg zu erkennen.

..........................................................................................................................................................

Karte links: Das wirkt aus der Vergangenheit. Das steht mit dem Thema in Verbindung.

PFERD
Innere Freiheit
Befreiung – Unabhängigkeit – Einzigartigkeit

Ich möchte dir den Weg zu deiner inneren Freiheit weisen. Noch halten dich Begrenzungen aus Furcht, Unsicherheit, Zweifel und mangelndem Selbstvertrauen ab, in deine eigene Kraft, Macht und Stärke zu kommen. Du bist dir deiner eigenen Einzigartigkeit, Anmut und Schönheit nicht bewusst.

Ich komme in dein Leben, um dich dieser Starre zu entreißen und wenn du das Gefühl hast von all der Last der Erwartungen und Hindernisse, die es zu bewältigen gilt, erdrückt zu werden, so trage ich dich ein Stück des Weges, bis du wieder selbst zu Kräften gekommen bist.

Innere Freiheit bedeutet unabhängig vom Zuspruch oder der Liebe anderer zu sein. Es bedeutet, dich selbst in all deinen Facetten anzunehmen und dir selbst das zu geben, was du so oft verzweifelt im Außen sucht. Anderen kannst du Selbstbewusstsein, Selbstsicherheit und Stärke vorgaukeln, aber nicht mir. Ich bin ein sensibler Spiegel deiner Seele. Mir kannst du nichts vormachen, nichts vorspielen, was du nicht bist. Die Zeit der Selbsttäuschung und des Selbstverrats ist nun vorbei. Blicke ich in deine Augen, wirst du dich in den meinen wiederfinden.

Durch mich erkennst du deine eigene Wahrhaftigkeit und ich gebe dir den Schutz und die Geborgenheit (der Herde) und die Gabe des (mit)fühlenden Verstehens, damit du nun die Reise zu dir selbst antreten kannst. Deine selbstauferlegten Strukturen und Masken wirst du jetzt erkennen und es wird dir möglich sein, ihnen die Wichtigkeit und die Notwendigkeit, die sie bisher hatten, zu entziehen. Auch werden dir die seit frühester Kindheit beigebrachten Rollen bewusst werden, da sie nicht deinen eigenen (Wert)Vorstellungen entsprechen und du sie nun aufgeben kannst.

Durch meinen Fluchtinstinkt warne ich dich vor Gefahren im Außen, aber auch, wenn du selbst wieder von deinem Weg abkommst. Ich zeige dir liebevoll, aber unmissverständlich, wenn du dich wieder von Äußerlichem abhängig machst oder in alte Gewohnheiten und Opferrollen rutscht. Und wenn du nicht weiter weißt, frag mich ganz bewusst, ich bin ein wunderbarer Lehrmeister und Seelenführer und stehe in Verbindung mit Einhorn und Pegasus. Bitte uns vor dem Einschlafen um Hilfe und wir werden in deinen Träumen auftauchen und die Antworten, die in dir schlummern, zu dir tragen.

..........................................................................................................................................................

Karte rechts: Dort führt es hin. Was unterstützt dich? Was ist der nächste Schritt? Worauf solltest du deinen Fokus legen?

SPINNE
Eigenverantwortung
Schöpferkraft – Wahrheit – Selbstverwirklichung 


Ich weise dich an, die Fäden deines Lebens zu ziehen. Geh raus aus der Opferhaltung und nimm dein Schicksal in die Hand. Du bist dein eigener Schöpfer. Du hast die Macht, dein Leben so zu gestalten und in die Bahnen zu lenken, wie du es dir wünscht. Niemand kann das für dich tun. Und niemand ist schuld, wenn es noch nicht so ist, wie du es dir vorstellst.

Du allein trägst jegliche Verantwortung. Du musst nur deine Gedanken und Energien auf das gewünschte Ziel ausrichten und dann frag dich: „Was kann ich tun, um dieses oder jenes zu erreichen?“. Um den Schritt in dein Traumleben wirklich zu machen, braucht es neue Gedanken. Das ist der Anfang. Dann braucht es Taten und neue Handlungen. Nur so kannst du DEINEN Weg gehen.
Ich als Spinne bin eine weise Seelenführerin, die dich jetzt Verstrickungen und sehr feine Zusammenhänge erkennen lässt, die dir bisher noch nicht bewusst waren. Ich führe dich in die tiefsten und verborgensten Winkel deines Innersten, damit du sie betrachten und Ordnung schaffen kannst. Gleichzeitig helfe ich dir auch, durch das Netz der Illusionen zu blicken und dahinter die Wahrheit zu erkennen.

Ich begleite dich, damit du dich selbst verwirklichen kannst. Lasse dich von äußeren Umständen und Widrigkeiten nicht abhalten. Es bringt dich nicht weiter, wenn du dich ärgerst oder anderen die Schuld gibst, wenn „dein Netz“ zerstört wird. Vielleicht war es sogar ein falsches oder überholtes Konstrukt. Repariere es einfach und es wird noch viel schöner und größer als zuvor. Ich gebe dir die Kraft, ohne Zweifel und Hader das zu tun, was notwendig ist.

Manchmal ist es auch gut innezuhalten und zu verharren, seine Kräfte zu sammeln und dann weiterzugehen. Aber ich erinnere dich, dass der Weg erst aufbereitet gehört, so wie ich mein Netz baue. Habe ich alles aufbereitet, gibt es nichts mehr zu tun als in aller Ruhe und Klarheit abzuwarten, bis sich ein positives Ergebnis ganz von alleine einstellt. Ab und an ist zwar vielleicht eine kleine Kurskorrektur notwendig, dann repariere ich mein Netz, aber das ist auch schon alles. Und nach jeder Anstrengung kannst du dann wieder ruhen und ernten, was du gesät hast.

Krafttier Jahresvorschau 2016
Wähle links, mitte oder rechts

Die Essenz

  • 1 Karte Mitte: Das ist das Thema.
  • 2 Karte darüber: Das steht darüber. Der Hinweis der Seele. Was will gesehen werden? Was ist die (Lern-)Aufgabe dahinter?
  • 3 Karte darunter: Das liegt im Verborgenen.Was wirkt unbewusst?
  • 4 Karte links: Das wirkt aus der Vergangenheit. Das steht mit dem Thema in Verbindung.
  • 5 Karte rechts: Dort führt es hin.Was unterstützt dich? Was ist der nächste Schritt? Worauf solltest du deinen Fokus legen?

..........................................................................................................................................................

LINKS

1 Karte Mitte: Das ist das Thema.

REH
Heile deine „Innere Frau“
Mitgefühl mit dir selbst – Ausbalancierung – Beziehungsfähigkeit

Erscheine ich in deinem Leben, möchte ich dich liebevoll daran erinnern, wieder mehr Mitgefühl mit dir selbst zu haben. Du kannst nicht immer nur stark sein. Du kannst nicht immer nur „deinen Mann stehen“. Höre auf zu kämpfen.

Als Reh stupse ich dich ganz sanft an, auf dass du auch aufhörst, so selbstkritisch und lieblos mit dir umzugehen und dich für deine vermeintlichen Unzulänglichkeiten zu verurteilen. Du darfst auch schwach sein, du darfst um Hilfe fragen, du darfst deine Gefühle und deine Verletzlichkeit zeigen. Verstecke dich nicht länger. Deine Unsicherheiten und Ängste gehören genauso zu dir. Sie möchten einfach nur bejahend gefühlt und angenommen werden, auf dass sie sich verwandeln können.

Denn das, was in dir schlummert ist die Ur-Weiblichkeit, welche empfangend, erschaffend, Ideen in die Manifestation bringend ist. Sie ist schöpferisch, kreativ, aufnehmend, Leben gebärend, umwandelnd und heilend. Sie ist nährend, intuitiv, fühlend, vertrauend, achtend, hintergründig, hingebend, Raum schaffend, Gemeinschaften bildend, kooperierend, geschehen lassend, annehmend und der Stimme des Herzen folgend. Sie will endlich gelebt werden.

Und auch wenn du ein Mann bist, wollen deine weiblichen Anteile geweckt werden. Nur so kann dein urmännliches Prinzip sich voll entfalten, ohne Grenzen zu überschreiten und ohne in ein Extrem zu verfallen.

Und ist als Frau deine Weiblichkeit nicht in Balance, hat der Mann an deiner Seite keine Chance, seine Männlichkeit frei, in seiner ganzen Kraft stehend, zu leben. Denn bedenke, die männliche Energie schützt und hält die weibliche Energie, gibt ihr ein Gefäß, einen Rahmen, Sicherheit und Struktur, in der sie sich an sich selbst hingeben und entfalten kann.

Deswegen lass mich als Reh an deine Seite. Ich bringe dir die heilende Medizin des Waldes und der Kräuter und den Schutz von Mutter Erde. Umarme dich, segne und heile dich. Sei liebevoll und sanft mit dir und nimm dich an, wie du bist. Erwecke die weiblichen Energien zum Leben, auf dass du die Tür zu altem, vergessenen Wissen, zur inneren Weisheit, zur höheren Führung, zur Schöpferkraft öffnest und den Weg zu einer harmonischen Beziehung, zunächst zu Dir selbst und dann zu allem Sein aufbereitest.
..........................................................................................................................................................

2 Karte darüber: Das steht darüber. Der Hinweis der Seele. Was will gesehen werden? Was ist die (Lern-)Aufgabe dahinter?

TAUBE
Innere Balance
Gelassenheit – Innerer Friede – Verbindung zu den Engeln

Ich bin in dein Leben geflogen, um dir Gelassenheit und innere Balance zu schenken. Es fühlt sich an, als wären deine Energien völlig ins Ungleichgewicht geraten. Vielleicht bist du aufgewühlt, oder aufgedreht und viel zu belastet von Sorgen oder einer Situation, aus der du den Ausweg noch nicht kennst. Und selbst wenn du dir eine Pause gönnst, findest du
keine wirkliche Ruhe, innere Ruhe.

Ich bin hier, um dir zu helfen, dich zu entspannen, alle Gedanken abzuschalten, ruhig und bewusst zu atmen, mit dem Fokus ganz auf dich selbst gerichtet. Nimm dir die Zeit, dich an einen ruhigen Ort zurückzuziehen und sei es nur für ein paar Minuten. Lass dich von meinen liebevollen, sanften Energien einhüllen. Spüre, wie sich Harmonie und Frieden in dir ausbreiten.

Mit meinem Flügelschlag löse ich die dunklen Verhaftungen in deiner Aura. Und vor allem alles Negative aus deinem Herzchakra, auf dass wieder Hoffnung erwachsen kann und du wieder den Zugang zu deinem eigenen Herzen fühlen kannst. Auch stehe ich für die Erlösung von Ängsten, übergib sie mir symbolisch von Herz zu Herz, mit der Affirmation:
„Alles was nicht mehr zu mir gehört, darf nun gehen“.

Und auch wenn mich die Menschen als unnütze Plage abtun, so sei dir gewiss, dass dem nicht so ist. Wir Tauben sind die reinen Boten der Engelwelt, die Verbindung zu ihnen. Und wenn wir als Krafttiere auftauchen, so lass dir sagen, dass du die Verbindungen jetzt auch aufnehmen sollst. Vielleicht hast du dies bis heute als Unfug abgetan, aber mit mir an deiner Seite wirst du ihre Präsenz nun spüren. Frag sie, wenn du im Zweifel bist, dass sie dir Zeichen schicken sollen, damit du wieder in das Vertrauen kommen kannst oder wenn du Hilfestellung benötigst.

Denk dran, dass die Engel nur helfen oder einschreiten dürfen, wenn du sie darum bittest, da sie den freien Willen des Menschen beachten. Wenn sie dir geholfen haben, vergiss nicht, dich liebevoll bei ihnen zu bedanken.

..........................................................................................................................................................

3 Karte darunter: Das liegt im Verborgenen. Was wirkt unbewusst?

MAUS
Lösung aus Verstrickungen
Licht ins Dunkel – Erkennen von Zusammenhängen – Fokus auf das Wesentliche

Ja, ich weiß, als Maus wecke ich zwiespältige Gefühle. Mein Ruf als Plage oder gar Schädling eilt mir voraus. Man liebt mich oder hasst mich. Doch täusche dich nicht, meine Qualitäten
sind ganz besonderer Natur.

Ich weise dir den Weg durch das verschlungene Labyrinth deiner Ängste, gedanklicher Verstrickungen, ungelöster Beziehungen und Blockaden, auf dass du sie erkennst und zu
lösen vermagst. Ich fördere deine Wahrnehmung und helfe dir, in scheinbar verfahrenen Situationen die Zusammenhänge und Details, die dir bisher vielleicht noch nicht aufgefallen
sind, zu erkennen und zu entwirren.

Durch meine unzähligen Feinde habe ich einen untrüglichen Sinn für Gefahr entwickelt und so sensibilisiere ich dein Sichtfeld. Für das große Ganze, falls du dich vielleicht viel zu sehr im Detail verloren hast und du dich mit unnötigen Sorgen und Problemen, die aber ständig an dir nagen, herumgeärgert hast. Dadurch bist du nicht wirklich in deinem Körper und verlierst dich in unnötigen Quälereien.

Als Wesen des Elements Erde möchte ich dich wieder mit dem Boden verhaften, auf dass es dir möglich wird, sowohl deine Perspektive zu ändern, als auch dir bewusst zu machen,
im „Hier und Jetzt“ verankert zu sein, Werte zu schätzen und dich nicht länger im „Was wäre wenn“ zu verlieren.

Und solltest du momentan in einer Situation sein, in der du dich unscheinbar, unwichtig und kleiner als du selbst fühlst, so erinnere ich dich an dein Potenzial und deine Fähigkeiten. Mäuse sind einfach nicht auszurotten, wir sind Lebenskünstler, die mit viel Kreativität, Flexibilität und Geschick die unergründlichen Wege des Lebens meistern.

Wage dich in deine eigenen Tiefen, in die noch unentdeckten, verborgenen Winkel deines Seins, und ich werde als Botschafter des Unterbewussten Licht in das Dunkel bringen, auf dass du mehr und mehr deine wahre Größe entfalten kannst.

..........................................................................................................................................................

4 Karte links: Das wirkt aus der Vergangenheit. Das steht mit dem Thema in Verbindung.

DRACHE
Für sich einstehen
Verbindung mit den elementaren Energien

Drachenenergie steht für Materie und Geist, für die Ausbalancierung männlicher und weiblicher Anteile, Tod und Erneuerung und für aktives Vorwärts und passiven Rückzug. In der keltischen Tradition waren die Drachen den vier Elementen zugeordnet. Konzentriere dich und bitte nun „deinen“ Drachen zu erscheinen. Ist er männlich oder weiblich? An diesen Energien mangelt es dir und er wird dir helfen sie auszugleichen. Und schaue, welche Farbe er hat.

Weißer Drache: Klarheit          Blauer Drache: Macht
Roter Drache: Urkraft              Grüner Drache: Heilung
Violetter Drache: Magie          Rosa Drache: Liebe
Gelber Drache: Freiheit           Oranger Drache: Lebensfreude
Goldener Drache: Glück          Schwarzer Drache: Umbruch

Feuer-Drache:
Erschrecke nicht, ich bin voll unbändiger (Lebens-)Kraft und komme ich zu dir, so kann es sich vielleicht anfühlen als würde ein (kosmisches) Feuer über dich hinwegfegen und alles verbrennen, was nicht mehr zu dir gehört. Ich transformiere deine Ängste und Zweifel, ich sprenge deine Fesseln und Begrenzungen, und ich heile alte Verletzungen und tiefe Wunden. Altes, auch Karmisches wird nun erlöst, damit Neues gedeihen kann.

Wasser-Drache:
Ich komme in dein Leben, um es in Fluss zu bringen. Das Wasser steht für die Gefühle und wenn dein Leben noch nicht im Fluss ist, gibt es Gefühle, die noch im Verborgenen liegen.
Nimm dir also Zeit für dich und erlaube deinen Gefühlen, an die Oberfläche zu kommen. Lade sie ohne Angst zu dir ein, ich bin an deiner Seite.

Erd-Drache:
Komme ich in dein Leben, braucht es ein Innehalten um Kontakt mit dir selbst aufnehmen. Verbindung aufbauen mit der Kraft der Erde. Ihr Pulsieren fühlen. Dein Pulsieren fühlen.
Fühle wie die Energie der Erde dein Erd-Chakra auflädt und deine Wirbelsäule hinauf steigt.

Luft-Drache:
Es darf leicht sein! Erhebe dich mit mir in die Lüfte. Lass die Schwere los, lass deine Gedanken ziehen und flieg. Erhebe dich. Gib dich der Strömung der Lüfte hin und vertraue, dass du getragen wirst. Du hast Flügel! Benutze sie!

..........................................................................................................................................................

5 Karte rechts: Dort führt es hin. Was unterstützt dich? Was ist der nächste Schritt? Worauf solltest du deinen Fokus legen?

HUND
Spiegel deiner Seele
Bedingungslose Liebe – Innere Stimme – Schutz

Meine Urahnen sind fast 40 Millionen Jahre alt und ich trage uraltes Wissen in mir. Wir Hunde haben uns an eure Seite gestellt, um euch zu dienen. Wir sind ein Spiegel eurer Seele.

Unsere Aufgabe ist es, durch unsere Verschiedenartigkeit euch das zu geben, was ihr braucht. Und mehr denn je seht ihr in den Spiegel eurer Seele. Wir sind Ersatz für dieses und jenes, wir sind Spielball und Blitzableiter eurer Emotionen, wir werden über die Maße geliebt und gehasst. Hast du dir je einmal die Frage gestellt, warum wir seit Jahrtausenden an eurer Seite sind?

Ich will nichts anderes, als dich bedingungslose Liebe zu dir selbst lehren. Ich will dich beschützen, wenn du noch im Dunklen deines Unterbewusstseins herumirrst. Ich will dich auf den Weg bringen, dich mit deinem Innersten auseinanderzusetzen. Ich hole das zutiefst Verborgene aus dir heraus, deine Ängste, deine Aggressionen, deine ungeliebten Schatten.

Aber ich zeige dir auch, wenn du in Liebe bist. Wenn du dir selbst vertraust, vertraue ich dir. Wenn du Freude leben kannst, freue ich mich mit dir. Wenn du dir selbst treu bist, bin ich dir treu. ICH SPIEGLE DICH EINFACH! IMMER.

Und ich bin immer für dich da, in den dunkelsten Momenten deines Lebens. Erkennst du den Spiegel, führe ich dich wieder ans Licht. Ich gebe dir die Kraft, weiterzumachen und wieder in den Rhythmus zu kommen. Ich erinnere dich daran, egal was eben passiert ist, dass das Leben weitergeht. Und wenn dein Verstand dich nicht mehr weiter bringt, lehre ich dich, dass du dich auf deinen Instinkt verlassen kannst, deinen Spürsinn, deine innere Stimme.

Ich trage deine Bürde mit und für dich, damit du Raum bekommst zu heilen und dich zu befreien. Ich gebe dir Halt und Schutz, sodass du dich auf dich selbst besinnen kannst. Ich lehre dich Abgrenzung zu allem, was dir schadet. Du musst einfach nur hinsehen. Ich wache über dich, aber du musst auch lernen wachsam und aufmerksam zu sein, dir selbst gegenüber und im Außen. Öffne dich, um in den Spiegel meiner Seele zu sehen, dann wirst du das Wahrhaftige in dir erkenneund es in bedingungsloser Liebe annehmen können. Ich schütze dich.

..........................................................................................................................................................

MITTE

1 Karte Mitte: Das ist das Thema.

FUCHS
Ausweg aus der Dunkelheit
Instinkt – Selbsttäuschung aufdecken – Ziele erreichen

Schon die Germanen sagten, dass ich verirrte Reisende zurück auf ihren Weg führen kann. Deshalb bin ich in dein Leben gekommen. Meine Weisheit, mein untrüglicherInstinkt werden dich aus der Dunkelheit führen.

Ich bringe Klarheit in deine Gedanken, die sich im Kreis drehen und feststecken. Ich bringe dir Klarheit, wenn du nirgendwo den Ausweg findest. Ich ebne dir den Weg, um die nächsten Schritte zu tun. Du wirst herausfinden, in welchen Belangen du dich selbst täuscht oder andere dich hinters Licht führen, dir etwas vormachen oder dir nicht die Wahrheit sagen. Oder in welchen Belangen du dich noch selbst verleugnest.

Auch kann es sein, dass du dich Illusionen hingibst! Das führt zu nichts! Fang an der Wahrheit ins Gesicht zu blicken, auch wenn es schmerzt. Die Wahrheit will nur gesehen werden. Ebenso helfe ich dir, dich von Abhängigkeiten zu befreien. Was andere über dich denken und glauben, soll dich nicht länger beeinflussen. Und verbiege dich nicht, nur um zu gefallen, geschätzt und geliebt zu werden.

Ich bin ein wahrer Überlebenskünstler,vieles wird mir nachgesagt, was nicht entspricht. Lass dich nicht mehr vom falschen Schein trügen, schon gar nicht von deinen eigenen Ego-Gedanken. Denn dein Ego hasst nichts mehr als Veränderung. Es hält dich lieber in der Dunkelheit gefangen, weil,
auch wenn es unbequem ist, es sich sicher fühlt. Vertraue wieder deinen eigenen Instinkten. So stärkst du die Anbindung an deine innere Führung und du wirst deinen Weg vor dir erkennen.

Mache es wie ich, werde ein Meister der klugen Tarnung. Behalte Erkenntnisse für dich und warte auf den richtigen Zeitpunkt, um sie zur Sprache zu bringen. Manchmal stelle ich mich sogar tot, um meine Beute an mich heranzulassen. Dahinter steckt der Instinkt für den richtigen Zeitpunkt und die richtige Handlungsweise. Das ist viel effektiver, als wenn du von Emotionen hochgeschaukelt um dich schlägst oder deine Energien mit planlosem Machen und Tun vergeudest. Ich gebe dir den Raum, um weise und vorausschauend dein Ziel zu erreichen.

..........................................................................................................................................................

2 Karte darüber: Das steht darüber. Der Hinweis der Seele. Was will gesehen werden? Was ist die (Lern-)Aufgabe dahinter?

LIBELLE
Kreiere deine Vision
Hingabe an den Fluss des Lebens – Entfaltung des Geistes

Als Wesen des Wassers und der Luft fordere ich dich auf, deine Vision zu kreieren und, wenn du eine solche schon hast, sie endlich ins Leben zu bringen. Als Larve verbunden mit dem Element Wasser habe ich den Raum, um in aller Ruhe zu wachsen und mich auf den Tag vorzubereiten, an dem ich an Land gehe, aus meiner alte Schicht schlüpfe und mich in eine zauberhafte Libelle verwandle.

Und so sollst du dich nun zurückziehen und dir die Zeit nehmen, um deine Lage zu erfassen, Innenschau zu halten, die Verbindung zu deiner inneren Weisheit aufnehmen und deinen Gefühlen freien Lauf lassen. Was willst du wirklich in deinem Leben?

Fühle, spüre, höre in dich hinein. Im Larvenstadium hast du alle gedankliche Freiheit. Male dir in schönsten Bildern aus, wie du dein Leben leben möchtest. Lass dabei nicht zu, dass dein Ego dich sabotiert. Kreiere deine Vision! Denn eines ist sicher, deine Seele wartet schon so lange, dass du deiner wahren Bestimmung gewahr wirst. Sie möchte, dass du dich als prachtvolle Libelle in die Lüfte erhebst und mit deinem schillernden Licht die Welt bereicherst und erleuchtest und andere an deiner Weisheit und Schönheit teilhaben lässt.

Und bedenke, erst wenn du ganz klare Absichten hast – deine Vision erschaffen hast – kann das Universum dir zu Hilfe kommen. Wenn du selbst nicht weißt, was du willst, wie soll es dann das Universum wissen. Wirf daher alle bisherigen Verkleidungen und überflüssig gewordenen Schichten ab und gib dich dieser Metamorphose hin. Denn sie symbolisiert deine Selbstverwirklichung, die freie Entfaltung deines Geistes, die Verwirklichung deines Lebensweges und die Hingabe an den Lebensfluss.

Und als Libelle stelle ich dir all meine Kräfte nun zur Verfügung. Ich stehe für Weisheit, Veränderung, Aktivität, Lebendigkeit, Schnelligkeit, Leichtigkeit, Transformation und Erneuerung. Und als „Reittiere der Feen und Elfen“, als kleiner Feendrache, kommt jetzt auch Magie in dein Leben.

..........................................................................................................................................................

3 Karte darunter: Das liegt im Verborgenen. Was wirkt unbewusst?

ELEFANT
Stärke & Rückhalt
Stabilität – Innerer Friede – Grenzen setzen – Hindernisse überwinden

Ich bin wie ein alter, mächtiger Baum, an den du dich lehnen kannst, dein Fels in der Brandung des Lebens. Wenn du dich gerade völlig aus der Bahn geworfen fühlst, bin ich dein Rückhalt.

Ich gebe dir den Raum durchzuatmen, um wieder zu Kräften zu kommen. Ich schenke dir den Mut, dich der Situation zu stellen und sie zu meistern. Manchmal braucht man eine dicke Haut, um Grenzen zu setzen, vor allem wenn du der vermeintliche Auslöser bist. Wenn andere versuchen dich anzugreifen, oder dich kleinzuhalten, denke immer daran, dass, wenn dein Gegenüber Emotionen wie Wut, Groll vielleicht sogar Hass gegen dich richtet, dann hast du ihn in seinem tiefsten Inneren an seinen bisher nicht erkannten Schmerz erinnert. Und er wird zuerst mal alles tun, um diesen Schmerz nicht nochmal fühlen zu müssen.

Meine großen Ohren verleihen dir nämlich die Gabe genau hinzuhören, zwischen den Zeilen zu lesen und auch das Unausgesprochene wahrzunehmen. Ich verleihe dir die Stärke, ganz bei dir zu bleiben und das, was dir entgegengeschleudert wird, an dir abprallen zu lassen. Aber ich verleihe dir auch die liebevolle Sanftheit und Feinfühligkeit, Verständnis aufzubringen, nicht zu verurteilen und gerecht zu handeln.

Mit meiner Weisheit wirst du erkennen, was vielleicht dein Anteil daran ist und so wirst du die Situation auf friedvolle Art und Weise lösen können und alle Hindernisse überwinden. Mit mir an deiner Seite ebnet sich nun dein Weg, auf dass du zielgerichtet voranschreiten kannst. Durch meine Weisheit und mein Wissen werden sich Hindernisse und Schwierigkeiten wie von selbst lösen. Ich unterstütze dich bei deinen Vorhaben, indem ich dir Stabilität und inneren Frieden schenke.

Wandle mit mir auf unseren uralten Elefantenpfaden und lass dich zur Quelle der universellen Weisheit führen, auf dass du sie nach und nach wahrnimmst und sie auch in deinem Leben wirken kann.

..........................................................................................................................................................

4 Karte links: Das wirkt aus der Vergangenheit. Das steht mit dem Thema in Verbindung.

SCHMETTERLING
Verwandlung
Entfaltung – Selbstbewusstheit – Lass dich vom Leben tragen

Ich bin zu dir gekommen, um dir eine Bestätigung zu geben. Du durchlebst gerade eine Phase, in der du dich von der Raupe des Nichtwissens und Nichtwahrnehmens in einen in all seiner Pracht und Selbstbewusstheit wirkenden Schmetterling verwandelst.

Diese Transformation vom Schatten ins Licht ist nicht einfach. Die Zeiten des Rückzuges, der Verarbeitung schmerzlicher Erinnerungen und der Auseinandersetzung mit deinen verborgensten Schattenanteilen geben dir vielleicht das Gefühl der Einsamkeit, Bitterkeit und des Verlassenwordenseins.

Aber diese Zeit ist unendlich wichtig für dich. Nur in der Stille ist die wahre Auseinandersetzung mit deinem Innersten möglich. Nur so kann die Wandlung von der Raupe zum Schmetterling geschehen. Zum Fliegen braucht man zwei Flügel – Licht UND Schatten. Ich bin zu dir gekommen, um dir genau das bewusst zu machen, dass du heute, hier und jetzt diese Transformation vollbringst. Es entspricht genau deinem Seelenplan. Es hat alles seine Richtigkeit, vertraue darauf, auch wenn du den Sinn dahinter noch nicht ganz verstehst.

Das Leben ist ein einziger Prozess der immerwährenden Weiterentwicklung. Es geht nur darum, wie du damit umgehst. Spreize deine Flügel und genieße trotz aller Schwierigkeiten die Leichtigkeit des Lebens. Nimm Platz auf einer wunderschönen Blume, nimm dir deine Auszeit und lass dich von der Sonne (dem Universum) mit Energien auftanken. Dann widme dich wieder dem Leben. Lass dich vom Leben tragen. Mehr gibt es gerade nicht zu tun. Du kannst auch keinen Windhauch kontrollieren.

Als Schmetterling gebe ich dir auch den Hinweis, dass wenn Hindernisse auftauchen, du dich einfach nur in die Luft zu schwingen brauchst, um sie aus anderer Perspektive zu betrachten. Lass dich vom Wind tragen, sieh sie dir aus allen Blickwinkeln an, ohne darin gefangen zu sein. Stelle dir vor, wie du eine Situation aus der Perspektive einer Raupe betrachtest, dann tritt einen Schritt beiseite und schlüpfe in die Rolle des Schmetterlings. Welchen Unterschied spürst du?
Fühlst du dich noch als kleine (Opfer)Raupe oder stehst du schon in aller Selbstbewusstheit und Weisheit als Schmetterling über der Situation.

..........................................................................................................................................................

5 Karte rechts: Dort führt es hin.
Was unterstützt dich? Was ist der nächste Schritt? Worauf solltest du deinen Fokus legen?

KATZE
Individualität & Selbstvertrauen
Unabhängigkeit – Nimm das Leben spielerisch – Grenzen setzen

Nimm das Leben spielerisch, genieße es, egal ob alleine oder in Gesellschaft. Wir Katzen sind jeden Moment präsent. Wir können uns wunderbar mit uns selbst beschäftigen und wenn uns danach ist, kommen wir einfach auf dich zu und machen dir unmissverständlich klar, was uns jetzt in dieser Sekunde behagen würde. Sprich aus, was dir am Herzen liegt. Die anderen können es nicht immer erraten. Aber respektiere auch ein „Nein“ ohne es persönlich zu nehmen, dreh dich um und sei dankbar für die Zeit, die dir mit dir selbst geschenkt wird.

Ich bin in dein Leben gekommen, um dich daran zu erinnern, welch einzigartiges, individuelles Geschöpf du bist. Deine innere Freiheit und Unabhängigkeit sollen dir über allem stehen, ebenso dein Selbstvertrauen und deine Selbstliebe. Ich unterstütze dich, wieder in deine Mitte zu kommen, dir selbst die Aufmerksamkeit und Liebe zu schenken, die du vielleicht anderen zuteilwerden lässt und dabei auf dich selbst vergessend, vergeblich auf Respekt und Anerkennung wartest. Das Außen wird dir nur das zurückgeben, was du in dir trägst. Und wenn du nicht bei dir bist, wird dir der Spiegel vorgehalten werden, so lange bis du erkannt hast, dass du dich zuerst selbst achten, würdigen, schätzen und lieben musst.

Auch verhelfe ich dir zu erkennen und das geht nur, wenn du in deiner Mitte und ganz bei dir bist, dass vieles im Außen gar nichts mit dir zu tun hat. Ich lehre dich, sehr genau zu unterscheiden, ein Gespür, einen siebten Sinn zu entwickeln, wenn etwas dich betrifft oder nicht. Das ist SelbstBEWUSSTheit. Vielleicht bist du manchmal nur der Knöpfedrücker von deinem Gegenüber und hast ihn auf noch schmerzvolle, noch nicht verarbeitete Anteile in sich hingewiesen, die genau nichts mit dir zu tun haben. Und so lehre ich dich auch, deine Grenzen zu wahren und sie notfalls energisch zu verteidigen und auch Energieräuber in ihre Schranken zu weisen.

Bei allem was du tust, bewahre dir stets deine Eigenständigkeit und Selbstbewusstheit, nichts Anderes will ich dich lehren. Sei wie du bist und verstelle dich nicht: Wem etwas an dir liegt, der nimmt dich so wie du bist und erkennt dein einzigartiges Wesen in all deiner Schönheit und Individualität.

..........................................................................................................................................................

RECHTS

1 Karte Mitte: Das ist das Thema.

ESEL
Achtsamkeit
Innehalten – Besinnung – Ausrichtung

Keine Zeit ist offenbar dein derzeitiges Motto. Das hast du zu machen und jenes zu erledigen, dort noch hin, da noch tun und so weiter und so fort. Und zwischendurch denkst du wahrscheinlich auch noch nach, was du alles versäumt und nicht geschafft hast und überlegst, wie viel schneller du am nächsten Tag sein musst, damit du alles nachholen kannst.

Ich komme in dein Leben, um dich aus deinem „Hamsterrad“ herauszuholen und dich daran zu erinnern, wie wenig achtsam du mit den wirklich wichtigen Dinge im Leben bist. Und wie furchtbar unachtsam du mit dir selbst umgehst. Schalte wirklich einige Gänge herunter und fange an dich wieder zu besinnen. Fang an, wieder deine Bedürfnisse wahrzunehmen.

Nimm dir Zeit für dich, um in dich hinein zuhören. Was brauchst DU? Wonach schreit es in dir? Spürst du dich überhaupt noch? Überschreitest du ständig deine eigenen Grenzen?

Mit mir an deiner Seite wird es dir nun gelingen ein, wahrer „Meister des Weges“ zu werden. Meine Schritte sind stets achtsam, bedacht und sicher. Ich lege Pausen ein. Ich gehe langsamen Schrittes voran, über Steine hinweg, um sie herum und es ist mir egal, warum sie da sind, ich bin ihnen nicht böse oder ärgere mich über sie. Ich mache einfach meinen Weg zum Ziel und lassen Steine das sein, was sie sind: Steine. Denn was glaubst du passiert, wenn ich nicht so achtsam wäre. Dann würde ich gemeinsam mit der Geröllhalde den Abhang hinunterrutschen.

Auch sollst du begreifen, dass das Leben Yin & Yang ist, Auf und Ab. Aber nur, wenn du dich diesem Wechselspiel soweit hingeben kannst, dass es gleichzeitig Yin & Yang sein darf, dann wird das Auf ein Ab sein und das Ab auch ein Auf. Dann wirst du erkennen, dass jede Zeit ihre Qualität hat und es nur deine stete Achtsamkeit, dein Vertrauen, deine Liebe zum Detail und zu allem was ist, braucht.So wirst du deine Ziele mit Leichtigkeit erreichen und erkennen, dass jeder Stein, der dir im Weg liegt (den du dir vielleicht auch selbst in den Weg legst), seinen Sinn hat und wichtig ist. Denn jeder dieser Steine lehrt und bereichert dich.

..........................................................................................................................................................

2 Karte darüber: Das steht darüber. Der Hinweis der Seele. Was will gesehen werden? Was ist die (Lern-)Aufgabe dahinter?

PFERD
Innere Freiheit
Befreiung – Unabhängigkeit – Einzigartigkeit

Ich möchte dir den Weg zu deiner inneren Freiheit weisen. Noch halten dich Begrenzungen aus Furcht, Unsicherheit, Zweifel und mangelndem Selbstvertrauen ab, in deine eigene Kraft, Macht und Stärke zu kommen. Du bist dir deiner eigenen Einzigartigkeit, Anmut und Schönheit nicht bewusst.

Ich komme in dein Leben, um dich dieser Starre zu entreißen und wenn du das Gefühl hast von all der Last der Erwartungen und Hindernisse, die es zu bewältigen gilt, erdrückt zu werden, so trage ich dich ein Stück des Weges, bis du wieder selbst zu Kräften gekommen bist.

Innere Freiheit bedeutet unabhängig vom Zuspruch oder der Liebe anderer zu sein. Es bedeutet, dich selbst in all deinen Facetten anzunehmen und dir selbst das zu geben, was du so oft verzweifelt im Außen sucht. Anderen kannst du Selbstbewusstsein, Selbstsicherheit und Stärke vorgaukeln, aber nicht mir. Ich bin ein sensibler Spiegel deiner Seele. Mir kannst du nichts vormachen, nichts vorspielen, was du nicht bist. Die Zeit der Selbsttäuschung und des Selbstverrats ist nun vorbei. Blicke ich in deine Augen, wirst du dich in den meinen wiederfinden.

Durch mich erkennst du deine eigene Wahrhaftigkeit und ich gebe dir den Schutz und die Geborgenheit (der Herde) und die Gabe des (mit)fühlenden Verstehens, damit du nun die Reise zu dir selbst antreten kannst. Deine selbstauferlegten Strukturen und Masken wirst du jetzt erkennen und es wird dir möglich sein, ihnen die Wichtigkeit und die Notwendigkeit, die sie bisher hatten, zu entziehen. Auch werden dir die seit frühester Kindheit beigebrachten Rollen bewusst werden, da sie nicht deinen eigenen (Wert)Vorstellungen entsprechen und du sie nun aufgeben kannst.

Durch meinen Fluchtinstinkt warne ich dich vor Gefahren im Außen, aber auch, wenn du selbst wieder von deinem Weg abkommst. Ich zeige dir liebevoll, aber unmissverständlich, wenn du dich wieder von Äußerlichem abhängig machst oder in alte Gewohnheiten und Opferrollen rutscht. Und wenn du nicht weiter weißt, frag mich ganz bewusst, ich bin ein wunderbarer Lehrmeister und Seelenführer und stehe in Verbindung mit Einhorn und Pegasus. Bitte uns vor dem Einschlafen um Hilfe und wir werden in deinen Träumen auftauchen und die Antworten, die in dir schlummern, zu dir tragen.
..........................................................................................................................................................

3 Karte darunter: Das liegt im Verborgenen.
Was wirkt unbewusst?

PEGASUS
Seelenverbindung
Göttlichkeit – Innere Weisheit

Als geflügeltes Pferd bin ich deine Verbindung zur Quelle des Lebens, deine Seelenverbindung und Verbindung zum Göttlichen, auf dass dir deine eigene Göttlichkeit gewahr werde.

Der griechischen Mythologie entsprungen, als Kind des Meeresgottes Poseidon und der Medusa, stehe ich für die Unsterblichkeit und die Bewusstheit des All-Eins. Dort, wo ich auf der Erde mit meinen Hufen aufstampfe, entspringen immer wieder neue Quellen. Es sind die Quellen der göttlichen Weisheit.

Auch vereine ich die allumfassende Liebe mit den heilenden Energien der Engel. Doch während dich Engel selbstlos unterstützen, fordere ich dich auf, dich aktiv und bewusst auf deine Prozesse einzulassen. Ich komme in dein Leben, weil du nun bereit bist, den Sprung in die andere Dimension zu wagen. Ich öffne dein Herz und eröffne dir so den Zugang zu deiner eigenen und zugleich allumfassenden Weisheit, welche bereits in dir ist. Sie ist beim Eintritt in dein Erdenleben nur in Vergessenheit geraten. Ich mache dich mit der Spiritualität, welche nichts anderes als „Geist“ und „Ich atme“ bedeutet, vertraut und bringe dich auf höhere Ebenen.

Dies erfordert aber die Auseinandersetzung mit dir selbst, deine aktive Mitarbeit und deine Bereitschaft, erkennen zu wollen. Dein Ziel soll sein, dass du in völliger Freiheit ein Bewusstsein ohne Begrenzungen entwickelst, und über innere und äußere Beschränkungen hinauswächst. Du wirst spüren, dass alles möglich ist, denn du selbst erschaffst deine Realität. Aber sei dir klar, dass du Probleme nicht von derselben Ebene aus lösen kannst, auf der sie erschaffen wurden. Daher sei bereit für einen Höhenflug auf meinem Rücken, um in die nächste feinere Schwingungsebene einzutauchen.

Das Pferd – als Teil meines Wesens – stellt die Erdverbindung dar. Ich erweitere deinen Horizont und ermögliche dir mit Leichtigkeit, dich aus lähmenden Verstrickungen und niedrigen Energieeinflüssen zu befreien ohne dabei die Bodenhaftung zu verlieren.

..........................................................................................................................................................

4 Karte links: Das wirkt aus der Vergangenheit. Das steht mit dem Thema in Verbindung.

SCHILDKRÖTE
Die „Weise Alte“
Erkenntnis – Selbstoffenbarung – Überwindung

Ich komme als „Die weise Alte“ in dein Leben. Als Teil der Göttinnen-Triade „Jungfrau-Mutter-Greisin“ bin ich der Inbegriff der weiblichen Weisheit, der Erfahrung, der Erkenntnis und Selbstoffenbarung. Ich möchte dich an deine weibliche Urkraft, verbunden mit Mutter Erde, erinnern. Zudemmstehe ich für die Auseinandersetzung mit den dunklen Aspekten des Seins. Jedoch beschütze ich dich auf dieser Reise und führe dich ans Licht. Eine alte Geschichte besagt, dass ich als Schildkröte die Sonne zum Horizont bringe.

Du bist nun aufgefordert, im Schutze meines Panzers dir selbst gegenüber zu treten. Alles was du bisher fein säuberlich unter Verschluss gehalten, verdrängt und selbst verleugnet hast, will nun beachtet werden. Und bedenke, dass das was man kennt, an Macht verliert. Deine Aufgabe ist nun, dich so anzunehmen und zu lieben wie du bist, mit all deinen ungeliebten abgelehnten Schatten deines Seins. Und nur so wirst du dich und dein ganzes Potential entfalten können.

Setze dich mit Ruhe und Bedacht damit auseinander, übereile nichts. Sei dir bewusst, dass der Punkt, an dem du gerade stehst, genau deinem Seelenplan entspricht. Vertraue der kosmischen Ordnung und vor allem vertraue dir selbst. Die Zeit des Gewahrwerdens und des Reifens steht nun an. Vertraue dem Rhythmus des Lebens. Schicksal, Zerstörung, Furcht und Tod sind ein Teil davon. Lerne diese Naturgesetze in dein Leben zu integrieren, denn nur so kann Wandlung, Erneuerung und Wiedergeburt geschehen. Hast du das einmal begriffen, werden sich deine Ängste auflösen, du wirst das Mysterium des Seins begreifen und dein Leben auf vollkommen neue Art und Weise wahrnehmen. Nur wer die Dunkelheit sah, dem wird sich das Licht offenbaren.

Ich helfe dir, bei diesen Prozessen mit beiden Beinen auf der Erde zu bleiben. Ich behüte deine Verletzlichkeit und deine Sensibilität und schenke dir meine Kraft, deine vermeintlichen Schwächen und Hilflosigkeit, innere Zerrissenheit und Berührungsängste (mit dir selbst) zu überwinden. Du kannst den Panzer, den du dir zugelegt hast, nun ablegen, denn mit mir an deiner Seite wirst du deinen Weg gehen. Denn Weisheit und Erkenntnis können nicht gelehrt werden. Folge den Pfaden der Dunkelheit und du wirst die Wahrhaftigkeit erleben. Ich begleite und beschütze dich.

..........................................................................................................................................................

5 Karte rechts: Dort führt es hin. Was unterstützt dich? Was ist der nächste Schritt? Worauf solltest du deinen Fokus legen?

SPINNE
Eigenverantwortung
Schöpferkraft – Wahrheit – Selbstverwirklichung

Ich weise dich an, die Fäden deines Lebens zu ziehen. Geh raus aus der Opferhaltung und nimm dein Schicksal in die Hand. Du bist dein eigener Schöpfer. Du hast die Macht, dein Leben so zu gestalten und in die Bahnen zu lenken, wie du es dir wünscht. Niemand kann das für dich tun. Und niemand ist schuld, wenn es noch nicht so ist, wie du es dir vorstellst.

Du allein trägst jegliche Verantwortung. Du musst nur deine Gedanken und Energien auf das gewünschte Ziel ausrichten und dann frag dich: „Was kann ich tun, um dieses oder jenes zu erreichen?“. Um den Schritt in dein Traumleben wirklich zu machen, braucht es neue Gedanken. Das ist der Anfang. Dann braucht es Taten und neue Handlungen. Nur so kannst du DEINEN Weg gehen.

Ich als Spinne bin eine weise Seelenführerin, die dich jetzt Verstrickungen und sehr feine Zusammenhänge erkennen lässt, die dir bisher noch nicht bewusst waren. Ich führe dich in die tiefsten und verborgensten Winkel deines Innersten, damit du sie betrachten und Ordnung schaffen kannst. Gleichzeitig helfe ich dir auch, durch das Netz der Illusionenm zu blicken und dahinter die Wahrheit zu erkennen. Ich begleite dich, damit du dich selbst verwirklichen kannst. Lasse dich von äußeren Umständen und Widrigkeiten nicht abhalten. Es bringt dich nicht weiter, wenn du dich ärgerst oder anderen die Schuld gibst, wenn „dein Netz“ zerstört wird. Vielleicht war es sogar ein falsches oder überholtes Konstrukt. Repariere es einfach und es wird noch viel schöner und größer als zuvor. Ich gebe dir die Kraft, ohne Zweifel und Hader das zu tun, was notwendig ist.

Manchmal ist es auch gut innezuhalten und zu verharren, seine Kräfte zu sammeln und dann weiterzugehen. Aber ich erinnere dich, dass der Weg erst aufbereitet gehört, so wie ich mein Netz baue. Habe ich alles aufbereitet, gibt es nichts mehr zu tun als in aller Ruhe und Klarheit abzuwarten, bis sich ein positives Ergebnis ganz von alleine einstellt. Ab und an ist zwar vielleicht eine kleine Kurskorrektur notwendig, dann repariere ich mein Netz, aber das ist auch schon alles. Und nach jeder Anstrengung kannst du dann wieder ruhen und ernten, was du gesät hast.

Back to top
Back to top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.